Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1106/83888.html    Veröffentlicht: 01.06.2011 10:43    Kurz-URL: https://glm.io/83888

PDF-Reader

Sumatra PDF 1.6 mit zahlreichen Verbesserungen

Der PDF-Reader Sumatra PDF ist in der Version 1.6 erschienen und bringt eine Reihe von Verbesserungen. Er zeigt nun Postscript- und DjVu-Dokumente, kann als Bildbetrachter genutzt werden und zeigt PDF-Dokumente als Vorschau im Windows Explorer.

Sumatra PDF 1.6 zeigt nun direkt auch DjVu-Dokumente an. Mit einer installierten Ghostscript-Version ist außerdem die Darstellung von Postscript-Dateien möglich. Zudem werden neben PDF-Dateien auch Microsofts XPS-Format sowie die Comicbook-Formate CBZ und CBR von Sumatra PDF unterstützt. Außerdem werden nun Inhaltsverzeichnisse und klickbare Links in XPS-Dateien unterstützt.

Sumatra PDF zeigt alle Bilder in einem Verzeichnis

Aber auch Bildformate beherrscht die Software. In der neuen Version kann nun ein Verzeichnis auf das Sumatra-PDF-Fenster gezogen werden, um dann bequem durch alle darin enthaltenen Bilder zu blättern. Dabei werden ausschließlich Bildformate berücksichtigt, Dateien anderer Formate werden nicht angezeigt. Zudem werden nur die Fotos in der Ebene des gewählten Verzeichnisses angezeigt, alle Unterverzeichnisse werden ignoriert.

Für mehr Komfort sorgt die Funktion der "oft gelesenen Dokumente", die immer erscheint, wenn Sumatra PDF ohne Dokument gestartet wird. Geöffnete Dokumente erscheinen dann in einer Vorschau und der Nutzer kann dann bequem auf die zuletzt verwendeten Dateien zugreifen. Als weitere Optimierung gibt es nun einen Drucken-Knopf in der Toolbar und eine Fortschrittsanzeige beim Ausdruck gepaart mit der Möglichkeit, den Druck abbrechen zu können.

PDF-Vorschau im Windows Explorer noch experimentell

Eine weitere Verbesserung funktioniert noch nicht in allen Windows-Varianten und trägt daher den Status experimentell. Dabei geht es um die Vorschau von PDF-Dokumenten im Windows-Explorer unter Windows Vista und 7. Auf 64-Bit-Versionen von Windows 7 gibt es damit aber noch Probleme. Daher muss die Funktion während der Installation gezielt aktiviert werden.

Sumatra PDF 1.6 steht für die Windows-Plattform unter anderem in deutscher Sprache kostenlos zum Herunterladen bereit. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code.  (ip)


Verwandte Artikel:
PDF-Reader: Sumatra PDF 1.5 liest Microsofts XPS-Format und Comicbücher   
(26.04.2011, https://glm.io/83005 )
Alternativer PDF-Reader: ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken   
(21.08.2017, https://glm.io/129588 )
Sumatra PDF 1.2: Schlanker PDF-Viewer mit verbesserter Druckfunktion   
(29.11.2010, https://glm.io/79743 )
Sicherheitslücke bei FCC: Die FCC akzeptiert Malware-Uploads   
(04.09.2017, https://glm.io/129859 )
Adobe Scan: Kostenlose App scannt Druckseiten in eine PDF-Datei   
(01.06.2017, https://glm.io/128163 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/