Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0006/8199.html    Veröffentlicht: 15.06.2000 09:02    Kurz-URL: https://glm.io/8199

Vitrado.de bündelt Partnerprogramme

Geld verdienen im Internet für jedermann

Guten Freunden zur Kontaktpflege mal wieder ein E-Mail schicken, kann sich ab dem 1. Juli sprichwörtlich bezahlt machen: Wer nämlich neben den netten Grüßen auch einen Kauftipp gibt, wird unter Umständen von vitrado.de mit einer Prämie belohnt.

Auf dem vitrado-Portal lässt man sich registrieren und erhält dafür eine erste Prämie in Höhe von 5,- DM und kann dann die Produkte oder Serviceleistungen der vitrado-Produktanbieter an Freunde, Bekannte und Verwandte weiterempfehlen. Der Hinweis erfolgt entweder über das E-Mailsystem von vitrado.de, per Banner oder offline über die klassischen Kommunikationswege.

Jeder Umsatz, der einer Empfehlung folgt, wird von vitrado.de registriert und mit einer Geldprämie, deren Höhe der Produktanbieter bestimmt, belohnt.

Bis Jahresende hat sich vitrado vorgenommen, 50.000 aktive Nutzer zu gewinnen und legt nach eigenen Angaben großen Wert auf ein attraktives Produktangebot wie auch auf die Seriosität seiner Produktpartner.

Vitrado.de wurde im Mai 2000 von Christoph Bergner, Dirk Cordes und Martin Plöckl in München gegründet.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/