Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1103/81811.html    Veröffentlicht: 01.03.2011 16:25    Kurz-URL: https://glm.io/81811

Samsung Galaxy S2

Android-Smartphone kostet bei Amazon 600 Euro

Bei Amazon kann das Galaxy S2 von Samsung in der 16-GByte-Version für 600 Euro vorbestellt werden. Vom Hersteller selbst gibt es noch immer keine offizielle Preisangabe für das Android-Smartphone.

Amazon listet derzeit nur die 16-GByte-Version des Galaxy S2, das auch in einer 32-GByte-Ausführung angekündigt ist. In der Variante mit 16 GByte internem Flash-Speicher kann das Mobiltelefon für 600 Euro vorbestellt werden. Wann Amazon das Android-Smartphone ausliefern wird, ist nicht bekannt. Bislang hält Samsung noch geheim, wann und zu welchem Preis das Galaxy S2 nach Deutschland kommt.

Vor einigen Tagen hatte der britische Mobiltelefonhändler Clove erste Preise zum Galaxy S2 verraten. Demnach kommt das Android-Smartphone noch im März 2011 auf den Markt. In der 32-GByte-Ausführung kostet das Gerät rund 825 Euro und 715 Euro mit 16-GByte-Speicher.

Das Galaxy S2 hat einen 4,27 großen Touchscreen mit Super-Amoled-Plus-Technik. Das Display liefert eine Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz sowie eine 2-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite. Der RAM-Speicher beträgt 1 GByte und ergänzend zum Flash-Speicher von 16 oder 32 GByte ist ein Micro-SD-Kartensteckplatz vorhanden. Dabei werden Speicherkarten mit bis zu 32 GByte unterstützt.

Auf dem Galaxy S2 läuft gleich das aktuelle Android 2.3 alias Gingerbread mit der angepassten Bedienoberfläche Touch Wiz 4.0. Für schnelle Reaktionszeiten sorgt ein Samsung-eigener Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz. Neben UMTS- und GSM-Technik bietet das Mobiltelefon Bluetooth 3.0 sowie WLAN nach 802.11b/g/n. Dabei werden WLAN-Netze sowohl mit 2,4 GHz als auch mit 5 GHz unterstützt.  (ip)


Verwandte Artikel:
Samsung Galaxy S2: Android-Smartphone mit 32 GByte kommt im März für 825 Euro   
(27.02.2011, https://glm.io/81723 )
Samsung Galaxy S2: Leistungsfähiges Smartphone mit Super Amoled Plus   
(13.02.2011, https://glm.io/81377 )
Huawei: Erste P10-Nutzer bekommen Oreo-Upgrade   
(02.03.2018, https://glm.io/133118 )
Mögliches G7: LG hat offenbar neues Top-Gerät hinter den Kulissen gezeigt   
(01.03.2018, https://glm.io/133086 )
E-Mail-Clients für Android: Kennwörter werden an App-Entwickler übermittelt   
(06.03.2018, https://glm.io/133172 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/