Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0006/8150.html    Veröffentlicht: 09.06.2000 14:36    Kurz-URL: https://glm.io/8150

MP3.Com einigt sich mit Warner Music Group und BMG (Update)

WMG- und BMG-Titel wieder über my.mp3.com verfügbar

MP3.com ist mit der Warner Music Group und BMG zu einer Einigung im Copyright-Streit gekommen, der von den fünf größten Musik-Majors gegen MP3.com eingeleitet wurde. MP3.com hat zudem mit beiden Unternehmen ein Lizenzabkommen geschlossen, das es MP3.com erlaubt, deren Titel über die Dienste "Beam-It" und "Instant Listening" anzubieten.

Diese Dienste erlauben es Usern nun, Titel von WMG und BMG in ihren my.Mp3.com Music Manager aufzunehmen, die sie käuflich erworben haben.

"Dies ist ein wichtiger Moment für die Künstler und Copyright-Inhaber. Die Beilegung des Rechtsstreits ist ein historischer Schritt in unserer Geschichte mit MP3.com. Wir freuen uns über das Lizenzabkommen, das es erlaubt, Musik der Warner Music Group über die populäre Website von MP3.com anzubieten", erklärt Paul Vidich Executive Vice President, Strategic Planning und Business Development der Warner Music Group.

Details zu den geschlossenen Vereinbarungen wurden nicht bekannt gegeben.  (ji)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/