Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1102/81234.html    Veröffentlicht: 07.02.2011 11:59    Kurz-URL: https://glm.io/81234

iOS-4.2.1-Jailbreak

Greenpois0n nun auch für Windows-Nutzer

Den Greenpois0n RC5 gibt es nun auch für Windows-Nutzer. Mit dem "untethered" Jailbreaking-Tool lassen sich iPod touch, iPhone, iPad oder Apple TV 2 mit installiertem iOS 4.2.1 hacken.

Der Greenpois0n-Jailbreak für iOS 4.2.1 übersteht auch einen Geräteneustart ("untethered") und ist deshalb entsprechend gefragt. Nachdem es bereits eine Mac-Version des Release Candidate 5 (RC5 b3) gegeben hatte, folgte am Wochenende auch eine Windows-Version (RC5 b2) des Jailbreaking-Tools.

Vor der finalen Version von Greenpois0n für iOS 4.2.1 wird laut Anleitung noch ein RC6 erscheinen. Damit soll dann auch das Apple TV 2 unterstützt werden. Der RC5 von Greenpois0n ist kompatibel zum iPod touch (2G, 3G, 4G), iPad, iPhone 3GS und iPhone 4.

Nach Anwendung von Greenpois0n kann auch nicht von Apple abgesegnete Software installiert werden. Darunter etwa die Cydia-App, die zum Download von kostenlosen und kostenpflichtigen Anwendungen dient. Das Jailbreaking der Geräte erfolgt allerdings auf eigenes Risiko und hat in der Regel den Verlust der Garantie zur Folge.

Der Greenpois0n RC5 steht für Windows- und Mac-Nutzer unter greenpois0n.com zum kostenlosen Download bereit.  (ck)


Verwandte Artikel:
Untethered Jailbreak: Greenpois0n RC5 knackt iOS 4.2.1   
(04.02.2011, https://glm.io/81200 )
greenpois0n RC3: Jailbreak-Tool für iOS 4.1   
(12.10.2010, https://glm.io/78597 )
Baseband-Check: Apple macht das iPhone-Entsperren schwerer   
(24.11.2010, https://glm.io/79663 )
iOS-Jailbreak: Repositories machen dicht   
(27.11.2017, https://glm.io/131341 )
Jailbreak: Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone   
(12.12.2017, https://glm.io/131616 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/