Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1101/80842.html    Veröffentlicht: 20.01.2011 10:16    Kurz-URL: https://glm.io/80842

Shazam

Musikerkennung für Symbian 3

Die Musikerkennungssoftware Shazam gibt es nun auch für Nokias Symbian-3-Smartphones. Neben einer kostenlosen Version mit erheblichen Einschränkungen gibt es auch die Encore-Ausführung mit allen Funktionen.

Die Applikation schneidet die Musik auf Knopfdruck mit und schickt sie zur Erkennung per Internet an die Shazam-Datenbank, um das Ergebnis wenig später anzuzeigen. Der Anwender erfährt so bequem, welches Lied er gerade hört und von wem es stammt. Die im Ovi Store verfügbare Gratisversion ist aber mit etlichen Einschränkungen versehen.

Nur 30 Tage nach der ersten Installation stehen alle Funktionen zur Verfügung. Danach können nur noch maximal fünf Musikstücke pro Monat damit identifiziert werden. Erst wenn die Software für einmalig 3,99 Euro registriert wird, entfällt diese Beschränkung. Zusätzlich ermöglicht es die Software dann auch, Musikvideos anzusehen und Musikdaten mit anderen zu teilen.

Den Preis für die Vollversion Shazam Encore hält der Anbieter aus unerfindlichen Gründen sehr geheim und nennt ihn weder im Ovi Store noch auf der Produktseite. Der Anbieter wollte nicht erklären, warum Shazam Encore nicht im Ovi Store gekauft werden kann.  (ip)


Verwandte Artikel:
Musikerkennungsdienst: EU macht Apple Probleme beim Kauf von Shazam   
(07.02.2018, https://glm.io/132643 )
Shazam Encore: Musikerkennung für Android gegen Bezahlung (Update)   
(22.07.2010, https://glm.io/76674 )
Shazam - Musikerkennung für unterwegs   
(01.03.2010, https://glm.io/73478 )
SPB Migration Tool: Datentransfer von Symbian und Windows Mobile zu Android   
(13.01.2011, https://glm.io/80693 )
Soundhound für Android und iOS: Kostenlose Musikerkennung jetzt ohne Limitierung   
(27.12.2010, https://glm.io/80345 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/