Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1101/80682.html    Veröffentlicht: 13.01.2011 08:08    Kurz-URL: https://glm.io/80682

Notificant

Benachrichtigungsfunktion für mehrere Macs

Notificant für Mac OS X erlaubt dem Anwender, sich selbst oder seinen Freunden Notizen zu schicken, wahlweise als Bildschirm-Popup oder als E-Mail.

Die Notizen werden auf Wunsch zeitgesteuert zu dem Termin angezeigt, der in der Nachricht festgelegt wurde. Wer keinen Mac nutzt, kann über den angeschlossenen Onlinedienst dennoch Notificant-Anwender erreichen. Ein URL-Verkürzer wurde ebenfalls integriert, um lange Webadressen ohne Umbrüche zu übermitteln.

Notificant erlaubt das Benachrichtigen beliebig vieler Rechner, die vom angeschlossenen Dienst Caramel Cloud erreicht werden sollen. Auch wenn das Programm eigentlich dafür gedacht ist, nur die eigenen Macs damit zu benutzen, können natürlich auch die von Freunden und Kollegen registriert werden. Dazu muss allerdings auf jedem Mac Notificant installiert und eine separate Lizenz erworben werden. Zu guter Letzt muss ein gemeinsames Konto beim Anbieter erstellt werden.

Notificant ist für rund 5 Euro im Mac App Store von Apple erhältlich. Der Käufer kann Notificant ohne weitere Kosten auf allen seinen Macs installieren.  (ad)


Verwandte Artikel:
Wunderlist: Aufgabenplaner wird teamfähig   
(27.12.2010, https://glm.io/80334 )
Webdesign-Software Freeway 5 erschienen   
(31.03.2008, https://glm.io/58676 )
iSale 5.1: Ebay-Verkaufsmanager mit Videoclips   
(10.03.2008, https://glm.io/58272 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/