Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1012/80361.html    Veröffentlicht: 28.12.2010 14:15    Kurz-URL: https://glm.io/80361

HTC

Android-Update für Desire HD und Desire Z

Für das Desire HD und das Desire Z verteilt HTC ein Update der Firmware. Im Fall des Desire HD ist Android 2.2.1 nach dem Update installiert, zum Desire-Z-Update ist nichts weiter bekannt.

Per Facebook hat HTC das Update für das Desire HD und das Desire Z angekündigt. Zu keinem der beiden Updates machte HTC nähere Angaben. Golem.de liegen nur die Updateinformationen zum Desire HD vor, auf dem in der Redaktion die neue Version aufgespielt wurde. Das Update für das Desire HD ist laut HTC rund 41 MByte groß und die Installation des Updates hat rund 15 Minuten gedauert.

Nach der Firmwareaktualisierung läuft das Desire HD mit Android 2.2.1. HTC verspricht eine höhere Geschwindigkeit für das System und einige Kameraerweiterungen. Angaben zum Desire Z machte HTC nicht, so dass dazu keine weiteren Informationen vorliegen. So ist nicht bekannt, welche Änderungen das Update für das Desire Z bringt. Eine detaillierte Auflistung aller Änderungen veröffentlicht HTC generell nicht.

Das Update für das Desire HD und das Desire Z wird drahtlos verteilt. Gerätebesitzer können manuell nach dem Update suchen lassen, um die Aktualisierung möglicherweise früher starten zu können. Ansonsten kann es noch ein paar Tage dauern, bis das Update auf alle Geräte geschickt wird.

HTC machte keine Angaben dazu, ob das Update auch gleich für die Geräte angeboten wird, die bei Netzbetreibern gekauft wurden. Ansonsten müssen Kunden noch warten, die eines der beiden Mobiltelefone bei der Deutschen Telekom, bei Vodafone, O2 oder E-Plus gekauft haben. Wie lange diese Kunden warten müssen, ist nicht bekannt.  (ip)


Verwandte Artikel:
HTC Desire Z: Android-Smartphone bei O2 und Vodafone zu haben   
(07.12.2010, https://glm.io/79945 )
HTC Desire Z: Android-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur ist da   
(29.11.2010, https://glm.io/79747 )
Google: Übernahme von Teilen der HTC-Smartphone-Sparte abgeschlossen   
(30.01.2018, https://glm.io/132473 )
Smartphones: Einmal das schöne Blaue, bitte!   
(31.12.2017, https://glm.io/131731 )
E-Mail-Clients für Android: Kennwörter werden an App-Entwickler übermittelt   
(06.03.2018, https://glm.io/133172 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/