Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1012/80259.html    Veröffentlicht: 24.12.2010 12:14    Kurz-URL: https://glm.io/80259

Leser setzen Themen 2010

Heiß diskutiert, viel geklickt, verrissen

Nichts ist so umstritten wie Apple, jeder Artikel wird als Bestätigung von Verschwörungstheorien herangezogen, und die Erklärung dafür ist simpel: Nichts interessierte die Golem.de-Leser 2010 mehr als Apples Produkte, wie ein Blick auf unsere Statistiken zeigt. Wir wünschen allen Lesern ein paar frohe und geruhsame Festtage.

Kein Hersteller spaltet die Leserschaft von Golem.de wie Apple, und doch dominieren Artikel über die Produkte aus Cupertino die vorderen Plätze unserer Jahrescharts. Sie belegen gleich sechs der zehn ersten Plätze. Platz eins aber geht an Microsoft beziehungsweise unsere kritische und dadurch auch umstrittene Auseinandersetzung mit Windows Phone 7. Golem.de-Redakteur Ingo Pakalski war nach Microsofts Ankündigungen von Windows Phone 7 enttäuscht; es hielt dem Vergleich zu Android, iOS und Web OS nicht stand. Für Nutzer von Windows-Smartphones empfand er Windows Phone 7 hingegen als großen Schritt nach vorn.

Unter den Smartphones erwarben sich letztendlich nur Apples iPhone 4 und das Betriebssystem iOS die Gunst unserer Leser (Plätze 5, 6 und 9). Die Artikel zum Thema Android stießen auf weit weniger Interesse; der meistgelesene - die Ankündigung von HTCs Desire HD - kam nur auf Platz 31.

iPad, Galaxy Tab, WeTab und Folio 100

Größtes Thema insgesamt waren 2010 die Tablets, angeführt von Apples iPad (Platz 2), das im Test zwar beeindruckte, aber keineswegs so magisch wirkte, wie Apple-Chef Steve Jobs versprochen hatte.

Viel Beachtung fand auch Toshibas Tablet Folio 100, was leider nicht am herausragenden Produkt lag. Es blieb letztendlich nur das Fazit: Finger weg von Toshibas Tablet Folio 100.

Gleiches gilt für das WeTab, dessen Marktstart salopp formuliert in die Hose ging (Platz 12).

Ganz anders hingegen Samsungs Galaxy Tab. Das 7-Zoll-Tablet mit Android 2.2 konnte im Test überzeugen, das Arbeiten und Surfen damit macht Spaß und das vergleichsweise kleine 7-Zoll-Display fühlte sich nicht so klein an, wie es zunächst aussah. In den Lesercharts schaffte es das Galaxy Tab allerdings nur auf Platz 10.



Nvidia vor AMD

In die Kategorie klassische PC-Technik fällt Nvidias erste Grafikkarte für DirectX-11, die Serie Geforce GTX 480, Nvidias schwerste Geburt (Platz 4). Unser Test von AMDs Radeon HD 6850 und 6870 kam nur auf Platz 15.

Ein eher teurer Spaß fürs Wohnzimmer ist Apples neuer Mac Mini (Platz 8), denn im Vergleich zum Vorgänger wurde Apples Minicomputer nicht nur flacher, sondern auch rund 250 Euro teurer.

Windows 8 und Firefox 4

Ebenfalls weit vorn landeten erste Details zu Windows 8, die Microsoft im Juni 2010 entfleuchten (Platz 14). Zudem stößt die noch immer nicht abgeschlossene Entwicklung von Firefox 4.0 auf großes Interesse (Platz 16).

Duke Nukem vor Starcraft 2

Nicht ganz für die Top Ten gereicht hat es für Duke Nukem Forever, das Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner im Oktober 2010 ausprobierte (Platz 11).

Auf den Plätzen 19 und 20 folgen Starcraft 2 und das Spielehandheld Nintendo 3DS, das wir auf der E3 im Juni 2010 ausprobieren konnten.

Nicht in die Top 50 schafften es die Bewegungssteuerungen Kinect und Move von Microsoft und Sony.

Hitzige Diskussionen lösten hingegen Amazons Cyber Monday, Youporns Umstieg auf HTML5 und eine Panne bei den Rootservern der Denic aus, die für die Auflösung von .de-Domains zuständig ist.

Viel gelesen und diskutiert wurden zudem Artikel über die Neuregelung der Rundfunkgebühren, über Wikileaks sowie Äußerungen von Papst Benedikt XVI zum Internet und von Steven Hawking über Aliens.  (ji)


Verwandte Artikel:
Leserumfrage: Wie gefällt Ihnen Golem.de?   
(29.01.2018, https://glm.io/132214 )
Raspad: Raspberry Pi kommt ins Bastel-Tablet-Gehäuse   
(06.03.2018, https://glm.io/133180 )
Windows Phone 7: Visual Basic für Windows Phone Developer Tools ist fertig   
(30.11.2010, https://glm.io/79775 )
iPhone X: Zwei Argumente halten Apple-Kunden vom Kauf ab   
(07.03.2018, https://glm.io/133202 )
Black Friday: iPad gegen Galaxy Tab   
(26.11.2010, https://glm.io/79703 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/