Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1012/80233.html    Veröffentlicht: 20.12.2010 11:14    Kurz-URL: https://glm.io/80233

Fehlerbeseitigung

Überarbeitetes Android 2.2.1 für Archos-Tablets

Für Archos' Internettablets der 8. Generation gibt es eine verbesserte Froyo-Firmware. Sie beseitigt Fehler und bietet ein besseres Powermanagement.

Die neue Archos-Firmware 2.0.71 steht seit dem 16. Dezember 2010 über die Auto-Update-Funktion der Archos-Internet-Tablets 28, 32, 43, 70 und 101 zur Installation zur Verfügung. Sie ersetzt die Ende November veröffentlichte Firmware 2.0.54, mit der bereits das Android-Betriebssystem von der Version 2.1 ("Eclair") auf die Version 2.2.1 ("Froyo") aktualisiert wurde.

Das Softwareupdate 2.0.71 beinhaltet ein neues, dreistufiges Powermanagement für Archos' Internettablets 43, 70 und 101. Damit kann der Nutzer selbst wählen, ob die Cortex-CPU mit vollen 1 GHz Taktfrequenz ("overdrive") oder mit einem von zwei akkuschonenderen 800-MHz-Modi läuft.

Ein versehentliches Ausschalten der Archos-Internet-Tablets bei kurzem Druck auf den Powerknopf soll nun nicht mehr auftreten können. Außerdem soll das Einbuchen in WLANs mit WPA2-/AES-Verschlüsselung nun nicht mehr zu WLAN-Hängern führen und auch Verbindungen mit WLANs über Kanal 11 möglich sein.

Neu ist, dass der integrierte SD-Karten-Leser nun auch mit den Dateisystemen NTFS (keine Schreibzugriffe) und EXT3 umgehen kann. Eine komplette Liste der Firmwareänderungen findet sich online bei Archos.com.  (ck)


Verwandte Artikel:
Firmwareupdate: Android 2.2.1 für Archos' Internettablets   
(01.12.2010, https://glm.io/79792 )
Archos: Fünf Internettablets mit Android 2.2   
(01.09.2010, https://glm.io/77607 )
Tablet-Schwemme auf der Ifa: Wo ist eigentlich Microsoft?   
(06.09.2010, https://glm.io/77718 )
Auftragshersteller: Tablets der PC-Anbieter kommen später   
(19.10.2010, https://glm.io/78741 )
Archos Hello: Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android   
(23.02.2018, https://glm.io/132953 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/