Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1011/79271.html    Veröffentlicht: 10.11.2010 10:56    Kurz-URL: https://glm.io/79271

Tron Legacy

Dritter Trailer verrät mehr über die Story

Disney hat kürzlich den dritten Trailer von Tron Legacy veröffentlicht. Darin ist nun etwas mehr über Kevin Flynn zu erfahren, der wie im ersten Film von 1982 von Jeff Bridges gespielt wird.

Der dritte Trailer zeigt, wie Sam (Garrett Hedlund) nach der unverhofften Digitalisierung auf seinen seit 20 Jahren verschollenen Vater Kevin Flynn trifft. Der einstmals berühmteste Videospieleentwickler ist nicht freiwillig in dem gefährlicher gewordenen Cyberspace-Universum geblieben und die Flucht aus diesem versucht ein unangenehmer Gegenspieler mit allen Mitteln zu verhindern.

Als Mitstreiterin steht Sam und Kevin die Kämpferin Quorra (Olivia Wilde) zur Seite - gekämpft wird mit altbekannten und neuen Waffen und Fahrzeugen in einer modernisierten Tron-Umgebung.

Während Tron Legacy in den USA bereits am 17. Dezember 2010 offiziell in die 2D- und 3D-Kinos sowie ins Kuppelkino Imax kommt, geht es in Deutschland erst am 27. Januar 2011 los.  (ck)


Verwandte Artikel:
Oakley 3D Gascan: Besser sehen und aussehen im 3D-Kino   
(08.11.2010, https://glm.io/79217 )
Tron Evolution: Programm bleibt Programm   
(11.10.2010, https://glm.io/78556 )
Wreck-It Ralph 2: Videospielebösewicht macht das Internet unsicher   
(02.03.2018, https://glm.io/133097 )
Star Wars: Erste Flugversuche von Pilot Solo   
(05.02.2018, https://glm.io/132581 )
Cars 3 und Coco in HDR: Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray   
(18.01.2018, https://glm.io/132236 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/