Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1011/79265.html    Veröffentlicht: 10.11.2010 09:44    Kurz-URL: https://glm.io/79265

Cryptophone IP 19

Abhörsicheres Telefon von Snom und GSMK

Der Berliner VoIP-Telefonhersteller Snom bringt zusammen mit dem Verschlüsselungsspezialisten GSMK Cryptophone das abhörsichere IP-Telefon Cryptophone IP 19 auf den Markt. Es verschlüsselt Gespräche mit AES256 und Twofish.

Das abhörsichere Cryptophone IP 19 basiert auf der Hardware des VoIP-Telefons Snom 870 und ist mit der Sprach- und Nachrichten-Verschlüsselungsfirmware von GSMK ausgestattet, die höchsten militärischen Sicherheitsansprüchen genügen soll. Gespräche werden dazu mit AES256 und Twofish verschlüsselt.

Das Gerät ist vor allem für staatliche und institutionelle Einrichtungen, Forschungslabors und Unternehmen gedacht, die besonders hohe Ansprüche an die Sicherheit ihrer Kommunikation stellen. Dazu stellt GSMK den kompletten Quellcode der Firmware für unabhängige Sicherheitsüberprüfungen zur Verfügung.

Das Cryptophone IP 19 soll ab Ende November verfügbar sein und rund 2.300 Euro kosten.  (ji)


Verwandte Artikel:
Snom 870 - VoIP-Telefon mit Touchscreen   
(05.03.2009, https://glm.io/64738 )
Snom One: Berliner VoIP-Spezialist stellt eigene Telefonanlage vor   
(05.10.2010, https://glm.io/78425 )
Code-Klau bei Biodata?   
(20.08.2004, https://glm.io/33110 )
Snom m9: Schnurloses VoIP-Telefon für Unified-Communication   
(16.07.2010, https://glm.io/76505 )
Snom beseitigt Sicherheitslücke in VoIP-Telefonen   
(13.08.2009, https://glm.io/69044 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/