Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1011/79250.html    Veröffentlicht: 09.11.2010 14:39    Kurz-URL: https://glm.io/79250

Geforce GTX 580

Händler kündigt erste Grafikkarten verfrüht an

Der Händler Caseking ist vorgeprescht und hat zwei Geforce-GTX-580-Grafikkarten von Palit vorgestellt. Nvidias neue High-End-Klasse wird eigentlich erst heute Nachmittag öffentlich angekündigt.

Laut Caseking schickt Nvidia-Partner Palit zur Markteinführung der Geforce-GTX-580-Grafikkarten gleich zwei Modelle an den Start. Die Palit Geforce GTX 580 taktet die 512 CUDA-Cores der Fermi-GPU GF110 mit 772 MHz, die Shader-Einheiten mit 1.544 MHz und die über einen 384-Bit-Bus angebundenen 1,5 GByte GDDR5-Speicher mit 2.004 MHz. Bei der werksseitig übertakteten Palit Geforce GTX 580 Sonic sind es 835 MHz bei den CUDA-Cores, 1.670 MHz bei den Shader-Einheiten und 2.100 MHz beim GDDR5-Speicher.

Beide PCI-Express-Grafikkarten verfügen über einen HDMI-1.4- und zwei DVI-Anschlüsse, von denen maximal zwei auf einmal benutzt werden können. Die SLI-fähigen Palit-Karten werden laut Caseking mit einem Dualslot-Kühler gekühlt und sollen leiser arbeiten als bei den bisherigen High-End-Fermis. Die Stromversorgung erfolgt über den PCI-Express-Slot sowie einen 8-Pin- und einen 6-Pin-Stromanschluss. Nvidia empfehle mindestens ein 600-Watt-Netzteil im PC.

Die Palit Geforce GTX 580 ist laut Caseking ab sofort zu einem Preis von 479,90 Euro erhältlich, die Palit Geforce GTX 580 Sonic kostet hingegen mit 499,90 Euro etwas mehr. Das bestätigt die Gerüchte von Preisen unter 500 Euro.  (ck)


Verwandte Artikel:
Geforce GTX 580 im Test: Nvidias Schnellste ist leiser und sparsamer   
(09.11.2010, https://glm.io/79240 )
Wacom Cintiq Pro Engine: Steckkassette macht Stiftdisplay zum Grafiker-PC   
(28.02.2018, https://glm.io/133061 )
HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken   
(20.02.2018, https://glm.io/132852 )
Konami: Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler   
(19.02.2018, https://glm.io/132845 )
Quartalszahlen: Nvidia erreicht neuen Umsatzrekord   
(09.02.2018, https://glm.io/132678 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/