Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1010/78371.html    Veröffentlicht: 01.10.2010 15:44    Kurz-URL: https://glm.io/78371

Antivirus 2011

Mehr Geschwindigkeit für McAfees Virenscanner

McAfee bietet ab sofort die 2011er Produktreihe seiner Sicherheitsapplikationen im Handel an. Die Windows-Applikation ist in drei Ausführungen zu bekommen. Allgemein soll der Virenscanner nun schneller zu Werke gehen, ohne den Rechner allzu stark auszubremsen.

Antivirus Plus 2011 führt auf Wunsch die Rechnerüberprüfung nur durch, wenn der Computer nicht anderweitig verwendet wird. Dadurch soll eine Ausbremsung des Systems verhindert werden. Das gilt auch für das Herunterladen und Installieren neuer Signaturdateien. Die Sicherheitshinweise wurden überarbeitet und sollen den Anwender weniger bei der Nutzung des Computers stören. Die Programmoberfläche wurde neu gestaltet und soll den Anwender besser über den aktuellen Sicherheitsstatus informieren.

Optimierungen gab es am Siteadvisor, der den Nutzer vor dem Besuch gefährlicher Webseiten bewahren soll, sowie bei der Scangeschwindigkeit im Allgemeinen. Die Funktionen Quickclean sowie Shredder wurden ebenfalls überarbeitet.

Die Internet Security 2011 umfasst alle Neuerungen von Antivirus Plus und hat ferner einen optimierten Spamfilter sowie Kinderschutzfilter erhalten. Das Topprodukt Total Protection kann einen PC im Heimnetzwerk vor Eindringlingen schützen und blockiert den Zugriff auf vertrauliche Dateien, verspricht McAfee. In dieser Version gibt es den Siteadvisor Plus, der noch besser vor gefährlichen Webseiten schützen soll.

Alle drei McAfee-Produkte sollen für die Windows-Plattform ab sofort im Handel verfügbar sein. Antivirus Plus 2011 gibt es mit Jahreslizenz für 40 Euro. 70 Euro Jahresgebühr verlangt McAfee für Internet Security 2011 und 80 Euro fallen für Total Protection 2011 mit einer Einjahreslizenz für drei PCs an. In McAfees Onlineshop gibt es auf die Produkte Internet Security sowie Total Protection derzeit einen Preisnachlass von 20 Prozent.  (ip)


Verwandte Artikel:
McAfee bringt verbesserte Sicherheitssoftware   
(03.03.2010, https://glm.io/73546 )
Sicherheitspaket Internet Security 4.0 von McAfee   
(28.11.2001, https://glm.io/17192 )
McAfee entschädigt für lahmgelegte Windows-XP-Rechner   
(27.04.2010, https://glm.io/74759 )
Trust Digital: McAfee kauft Anbieter für iPhone-Management-Software   
(26.05.2010, https://glm.io/75349 )
WLAN: D-Link und McAfee stellen "Sicherheits-Router" vor   
(09.01.2018, https://glm.io/132066 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/