Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1008/77251.html    Veröffentlicht: 17.08.2010 10:06    Kurz-URL: https://glm.io/77251

Android-Smartphones

Finale Version von Flash Player 10.1 für Nexus One ist da

Für das Android-Smartphone Nexus One steht die fertige Version vom Flash Player 10.1 als Download zur Verfügung. Bislang gab es nur eine Betaversion der Software zum Herunterladen. Besitzer anderer Android-Smartphones müssen weiter darauf warten.

Seit Juni 2010 gibt es die Betaversion vom Flash Player 10.1 für das Nexus One und nach zwei Monaten Wartezeit steht nun die finale Version im Android Market als Download zur Verfügung. Im Juni 2010 hieß es von Adobe noch, dass die fertige Version vom Flash Player 10.1 "in Kürze" erscheinen wird. Weshalb es dann doch über zwei Monate gedauert hat, ist nicht bekannt.

Mit dem Flash Player 10.1 lassen sich Flash-Inhalte auf dem Nexus One anzeigen. So können etwa Flash-Videos direkt im Browser abgespielt werden. Damit der Flash Player 10.1 genutzt werden kann, muss Android 2.2 auf dem Nexus One installiert sein.

Wann der Flash Player 10.1 auch für das HTC Desire erscheint, ist nicht bekannt. Derzeit ist das HTC Desire das einzige andere Android-Smartphone in Deutschland, für das bereits Android 2.2 angeboten wird. Allerdings nur für die Desire-Ausführung, die nicht bei einem Netzbetreiber gekauft wurde.  (ip)


Verwandte Artikel:
Nexus One: Vodafone verteilt Upgrade auf Android 2.2   
(21.07.2010, https://glm.io/76634 )
Smartphones: Flash Player für Android, WebOS und Blackberry ist fertig   
(22.06.2010, https://glm.io/75932 )
Flash 10.1: Betaversion verlangsamt Android-Browser erheblich   
(25.05.2010, https://glm.io/75332 )
Google und Adobe: Chrome ab sofort mit integriertem Flash-Player   
(30.07.2010, https://glm.io/76864 )
Flash 10.1 für Smartphones: Öffentliche Betaversion ist da - aber für niemanden   
(21.05.2010, https://glm.io/75283 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/