Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1007/76857.html    Veröffentlicht: 30.07.2010 08:43    Kurz-URL: https://glm.io/76857

Freier Media-Player

VLC 1.1.2 veröffentlicht

Das Videolan-Team hat weitere Fehler im freien Media-Player VLC korrigiert und die Version 1.1.2 veröffentlicht.

VLC 1.1.2 verfügt über aktualisierte Erweiterungen und Skripte, diverse Korrekturen am Interface und überarbeitete Übersetzungen. Die Entwickler haben nach eigenen Angaben auch diverse Fehler beseitigt, die zu Abstürzen führen konnten.

Hinzu kommen Korrekturen am Demuxing von TS- und DVB-Dateien sowie an den Audiofiltern. Außerdem wurde ein Problem beseitigt, das bei der Ausgabe über Direct 3D unter Windows bei aktiviertem Overlay auf älteren Nvidia- und Ati-Karten nur ein leeres Bild erzeugte.

VLC 1.1.2 steht ab sofort unter videolan.org/vlc zum Download bereit.  (ji)


Verwandte Artikel:
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen   
(09.02.2018, https://glm.io/132646 )
Media Player: Plexamp ist minimalistisch wie Winamp   
(27.12.2017, https://glm.io/131866 )
Media-Player: VLC 1.1.1 beschleunigt auch mit ATI-Grafikkarten   
(22.07.2010, https://glm.io/76648 )
VLC, Kodi, Popcorn Time: Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden   
(24.05.2017, https://glm.io/128020 )
Sony: Playstation 4 Pro spielt mp4-Videodateien jetzt in 4K ab   
(28.03.2017, https://glm.io/126986 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/