Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1007/76487.html    Veröffentlicht: 15.07.2010 13:39    Kurz-URL: https://glm.io/76487

O2 o Global Friends

Dynamische Flatrate gilt auch für Telefonate ins Ausland

Für den Tarif O2 o startet kommende Woche die neue Tarifoption Global Friends. Zu maximal fünf Rufnummern im Ausland kann über VoIP-Technik zu Inlandspreisen telefoniert werden. Die dynamische Telefonflatrate gilt auch für diese Tarifoption.

Die Tarifoption Global Friends bietet O2 ab dem 19. Juli 2010 für alle O2-o-Tarife an. Die Aktivierung der Option kostet einmalig 5 Euro. Danach kann der Kunde zum Preis von 15 Cent pro Minute zu maximal fünf Rufnummern in bis zu 60 Länder telefonieren. Dafür werden die VoIP-Dienste von Jajah genutzt, die mittlerweile zum O2-Imperium gehören.

Die Tarifoption gilt für fünf vom Kunden zu bestimmende Rufnummern, davon dürfen maximal zwei Rufnummern Handynummern sein. Die Tarifoption soll vor allem einen preisgünstigen Kontakt zu Freunden oder Familienmitgliedern ermöglichen. Der Versand einer SMS zu den beiden Handynummern schlägt wieder mit den üblichen Kosten für eine Auslands-SMS zu Buche, hier gibt es also keine Vergünstigung.

Für die fünf Rufnummern im Ausland erhält der Kunde je einen Spezialcode per SMS zugesandt. Anrufe über diesen Spezialcode werden über Jajah abgewickelt. Für die Kunden bedeutet das, dass bei Bedarf der Eintrag im Telefonbuch des Mobiltelefons ergänzt werden muss. Der Kunde muss penibel darauf achten, künftig die fünf Rufnummern nur noch über den Spezialcode anzurufen. Ansonsten berechnet O2 den regulären Auslandstarif.

Global Friends integriert sich in die dynamische Telefonflatrate von O2 o, die von O2 als Kosten-Airbag bezeichnet wird. Wenn der O2-o-Kunde mit Telefonaten und SMS für weniger als 50 Euro im Monat zurechtkommt, müssen nur die anfallenden Gebühren bezahlt werden. Wenn aber die Kostenobergrenze von 50 Euro im Monat überschritten wird, fallen keine weiteren Gebühren für Telefonate oder Kurzmitteilungen für den übrigen Monat mehr an. Das gilt auch für Anrufe an die fünf Rufnummern von Global Friends.  (ip)


Verwandte Artikel:
Mobilfunktarif: Dynamische Telefonflatrate O2 o aktiviert sich bei 50 Euro   
(05.05.2010, https://glm.io/74933 )
Neue Handytarife von O2   
(21.04.2009, https://glm.io/66616 )
Neuauflage: Handyflatrate von O2 aktiviert sich bei 40 Euro   
(11.02.2010, https://glm.io/73048 )
Handytarif O2 o: Telefonflatrate aktiviert sich bei 40 Euro   
(14.12.2009, https://glm.io/71851 )
O2-o-Kunden erhalten Umsatzinformation per SMS   
(07.08.2009, https://glm.io/68912 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/