Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1005/75199.html    Veröffentlicht: 18.05.2010 15:13    Kurz-URL: https://glm.io/75199

Apple

Macbook aufgefrischt

Apple hat wie erwartet sein Macbook aktualisiert. Das 13,3-Zoll-Gerät bietet nun mehr CPU- und Grafikleistung - und der Akku soll länger durchhalten.

Im Apple Store ist das überarbeitete 13,3-Zoll-Macbook mit Intels 2,4-GHz-Intel-Core-2-Duo und Nvidias Geforce-320M-Grafik gelistet. Das Vorgängermodell vom Oktober 2009 bot noch einen CPU-Takt von 2,26 GHz und Nvidias Geforce 9400M für die Grafik.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen 2 GByte DDR3-SDRAM, eine 250-GByte-Festplatte, ein DVD-Brenner, ein weißes Plastikgehäuse und ein Akku, der bis zu 10 Stunden durchhalten soll. Beim Vorgänger waren es noch 7 Stunden.

Das neue Macbook ist ab sofort für 999 Euro zu haben.  (ck)


Verwandte Artikel:
Apple: 30-Tage-Standby beim Macbook angezweifelt   
(15.01.2018, https://glm.io/132167 )
iPhone X: Zwei Argumente halten Apple-Kunden vom Kauf ab   
(07.03.2018, https://glm.io/133202 )
Apples neue Firmenzentrale: Wer im Glashaus arbeitet, knallt auch mal gegen Wände   
(07.03.2018, https://glm.io/133195 )
iPhone: Dialog entwickelt weiter Power-Chips für Apple   
(05.03.2018, https://glm.io/133136 )
Apples iPhone 8 und iPhone X: Kameralicht versagt bei kalten Temperaturen   
(02.03.2018, https://glm.io/133108 )

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/