Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1004/74859.html    Veröffentlicht: 30.04.2010 16:35    Kurz-URL: https://glm.io/74859

Call of Duty: Black Ops hinter feindlichen Linien (Update)

Ego-Shooter versetzt Spieler angeblich nach Vietnam und Russland

Gerüchte über den Inhalt des nächsten Call of Duty gibt es viele, konkrete Fakten wenige. Jetzt hat Activision Blizzard zumindest Andeutungen veröffentlicht, um was es im nächsten Teil geht. Und bekanntgegeben, ab wann der Ego-Shooter in den Regalen stehen wird.

Vom Chaos bei Infinity Ward ist das nächste Call of Duty - Teil 7 der Reihe - nicht betroffen: Es entsteht beim Entwicklerstudio Treyarch. Nach neuen Informationen von Publisher Activision trägt der Ego-Shooter den Untertitel Black Ops. Mit dieser Eliteeinheit soll der Spieler laut einer Mitteilung hinter feindlichen Linien agieren. Welche das sind, darüber gibt es bislang nur Gerüchte: So soll das Szenario sowohl auf Vietnam als auch auf das Russland des Kalten Krieges setzen.

Unter Black Ops versteht zumindest Wikipedia geheime Operationen, die oft jenseits gängiger militärischer Gepflogenheiten stattfinden.

Der Shooter soll am 9. November 2010 in den Läden stehen. Das von Electronic Arts als direkte Konkurrenz positionierte Medal of Honor erscheint nach aktuellem Stand wenige Tage früher, nämlich am 31. Oktober 2010. Laut Mark Lamia, Chef von Treyarch, arbeiten jeweils spezielle Teams an der Kampagne sowie am Multiplayer- und Koopmodus. Im Laufe des heutigen Abends (europäischer Zeit) soll auf der US-Webseite Gametrailers ein Trailer erscheinen.

Nachtrag vom 3. Mai 2010 um 14.30 Uhr:

Inzwischen steht der Trailer mit Spielszenen aus Call of Duty: Black Ops der Öffentlichkeit allgemein zur Verfügung; Golem.de hat die News entsprechend um das Video erweitert. Die Gerüchte um Vietnam und das Russland des Kalten Krieges haben sich bestätigt. Allerdings gibt es auch Hinweise auf die Gegenwart - eine gelegentlich sichtbare Uhr zeigt sogar das Datum "2010".  (ps)


Verwandte Artikel:
Call of Duty WW2 im Test: Der Zweite Weltkrieg als Ballerbude   
(06.11.2017, https://glm.io/130974 )
Spieletest: Call of Duty 5 - Sprung von Front zu Front   
(17.11.2008, https://glm.io/63597 )
Grand Theft Leak: GTA 6 spielt in Südamerika und Black Ops 4 in der Zukunft   
(07.03.2018, https://glm.io/133192 )
Red Dead Redemption 2: Battle Royale im Wilden Westen   
(07.02.2018, https://glm.io/132627 )
Bulkhead Interactive: Klassischer Shooter Battalion 1944 steht vor Early Access   
(10.01.2018, https://glm.io/132093 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/