Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1002/72824.html    Veröffentlicht: 02.02.2010 13:09    Kurz-URL: https://glm.io/72824

Maniac Mansion: Demo des Adventure-Remakes veröffentlicht

Fanprojekt stellt erste Version des in 3D nachgebauten Klassikers vor

Wo ist der Benzinkanister? Das Adventure Maniac Mansion von Lucas Arts ist einer der ganz großen Genreklassiker. Jetzt haben Fans die erste Version einer selbst programmierten Neuauflage veröffentlicht.

Dr. Fred Edison dürfte bei Spieleveteranen wohlige Schauer auslösen: Der irre Wissenschaftler steht im Mittelpunkt der Handlung von Maniac Mansion. Das 1987 veröffentlichte Adventure aus dem Hause Lucas Arts gehört mit seinem schrägen, teils makabrem Humor zu den Klassikern des Genres. Aber auch, weil sich die Programmierer rund um Ron Gilbert gelegentliche Scherze wie mit dem dringend benötigten Benzinkanister erlaubt haben, bei dem es ein Problem gibt: Es gibt ihn nur in einem anderen Spiel.

Inzwischen haben Fans unter dem Teamnamen Vampyire Games die erste Version ihres 3D-Nachbaus von Maniac Mansion veröffentlicht, an der sie seit rund zwei Jahren auf Basis der Entwicklerumgebung 3D Game Studio gearbeitet haben. Der rund 180 MByte große Download erzählt ebenfalls die Geschichte von Dr. Fred Edison, seinem Entführungsopfer Sandy und deren Freunden, die sie retten möchten. Genau wie im Original lassen die Kumpels sich unabhängig voneinander steuern, einige schwere Rätsel auf dem Weg ins Finale wurden aber vereinfacht. Eine Freigabe durch Lucas Arts haben die Entwickler nicht, allerdings hat der Publisher in vergleichbaren Fällen zuletzt oft tolerant reagiert.  (ps)


Verwandte Artikel:
Thimbleweed Park im Test: Mord im Pixelparadies   
(30.03.2017, https://glm.io/127048 )
Black Mirror im Test: Abenteuer mit Gruselgarantie   
(06.12.2017, https://glm.io/131504 )
Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel   
(10.02.2017, https://glm.io/126102 )
Star Wars Battlefront 2 Angespielt: Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern   
(19.10.2017, https://glm.io/130717 )
The Beast Inside: Photogrammetrie plus Horror   
(01.03.2018, https://glm.io/133087 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/