Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0911/71321.html    Veröffentlicht: 19.11.2009 10:36    Kurz-URL: https://glm.io/71321

Microsofts Codeplex-Stiftung gründet erstes Projekt

ASP.Net Ajax Library verschmilzt zwei Ajax-Bibliotheken

Die von Microsoft gegründete Codeplex Foundation hat ein erstes Projekt ins Leben gerufen. ASP.Net Ajax und das Ajax Control Toolkit sollen zur ASP.Net Ajax Library zusammengeführt werden.

Codeplex richtet eine erste Projektgruppe unter dem Namen "ASP.Net Open Source Gallery" ein. Darin sollen in einem Projekt das quelloffene ASP.Net Ajax und das von der Community entwickelte Ajax Control Toolkit zu einer gemeinsamen Bibliothek verschmelzen. Die daraus entstehende ASP.Net Ajax Library soll unter der BSD-Lizenz erscheinen. ASP.Net Ajax Library soll nicht nur im Framework ASP.Net verwendbar sein, sondern auch unter Ruby on Rails oder PHP.

Die bei Codeplex unter dem Namen "Gallery" laufenden, thematisch einheitlichen Projektgruppen können auf die organisatorischen Strukturen innerhalb der Codeplex-Stiftung zugreifen. Projekte werden unter den Richtlinien der Stiftung geprüft, bevor sie zugelassen werden. Veröffentlichungen werden unter eine freie Lizenz gestellt.  (jt)


Verwandte Artikel:
Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde   
(22.12.2017, https://glm.io/131781 )
Microsoft veröffentlicht Ajax-Framework für ASP.Net   
(25.01.2007, https://glm.io/50153 )
ASP.Net Core 2.0: Microsoft verärgert .Net-Entwickler mit Support-Entscheidung   
(09.05.2017, https://glm.io/127712 )
Google: Neuer Standard soll Ajax-Seiten durchsuchbar machen   
(12.10.2009, https://glm.io/70399 )
Finspy: Neuer Staatstrojaner-Exploit in RTF-Dokument gefunden   
(13.09.2017, https://glm.io/130025 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/