Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0004/7100.html    Veröffentlicht: 03.04.2000 10:23    Kurz-URL: https://glm.io/7100

T-Online-Aktien kosten nur 26 bis 32 Euro

Preis für T-Online-Aktien deutlich niedriger als erwartet

Die Deutsche Telekom hat heute zum Beginn der Zeichnungsfrist die Preisspanne für die T-Online-Aktien bekannt gegeben. Die Papiere sollen 26 bis 32 Euro statt der bisher gemunkelten 35 bis 50 Euro kosten.

Die Zeichnungsfrist endet am 12. April, die Mindestordergröße für Privatanleger wird 50 Aktien betragen.

Beim Börsengang will sich die Telekom von knapp 10 Prozent der Anteile an T-Online trennen. Damit ist dies der größte Börsengang am Neuen Markt.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/