Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0910/70598.html    Veröffentlicht: 21.10.2009 08:34    Kurz-URL: https://glm.io/70598

Bang & Olufsen: Wandbild als Fernseher

200-Hertz-Panel mit FullHD-Auflösung

Der neue Flachbildfernseher Beovision 10 von Bang & Olufsen sieht im ausgeschalteten Zustand durch seine quadratische Bauform wie ein Bilderrahmen aus. In seinem 6,4 cm dickem Gehäuse verbirgt sich ein 200-Hz-Panel mit FullHD.

Die fast quadratische Gehäuseform kommt von den Stereo-Lautsprechern, die sich hinter einer Stoffbespannung unterhalb des eigentlichen Bildschirms befinden. Dazu kommt ein Subwoofer. Die Textilbespannung ist von Glas umrahmt und mit einem Magnet befestigt. So kann sie auch in anderen Farben wie weiß, silber, anthrazit, blau und orange angebracht werden.

Der LCD-Bildschirm mit 40 Zoll Diagonale wird mit LEDs vom Rand aus beleuchtet und erreicht eine Helligkeit von 450 Candela pro Quadratmeter. Die Einblickwinkel liegen vertikal wie horizontal bei 178 Grad. Damit die Befestigung an der Wand nicht bei der freien Sitzplatzwahl hinderlich wird, kann der Beovision 10 links oder rechts an einem Scharnier ausgehängt werden, womit er von Hand um 45 Grad bewegt werden kann.

Der Beovision 10 kann optional mit DVB-HD-Modulen für den Kabelempfang oder DVB-T ausgerüstet werden und besitzt Anschlüsse für fünf zusätzliche Lautsprecher. Wie das Gerät in die Mehrraumlösungen des Herstellers eingebunden wird, zeigt die Bedienungsanleitung (PDF) detailliert auf.

Neben zweimal SPDIF (Koax) sind auch zwei HDMI-Anschlüsse vorhanden. Dazu kommt ein VGA-Anschluss. Der Fernseher misst 100,9 x 94,5 x 6,4 cm und wiegt 45 kg. Den Strombedarf gibt der Hersteller mit 193 Watt an.

Der Bang & Olufsen Beovision 10 soll ab November 2009 für 4.790 Euro erhältlich sein.  (ad)


Verwandte Artikel:
BeoSound 5 - ungewöhnlicher Audioplayer von Bang & Olufsen   
(12.11.2008, https://glm.io/63518 )
LCD-TVs mit niedrigem Strombedarf und LED-Backlights   
(04.09.2009, https://glm.io/69582 )
JVC stellt 42-Zoll-Fernseher für Fotofreunde vor    
(27.05.2009, https://glm.io/67373 )
Sharp produziert neue LCD-Generation früher   
(15.04.2009, https://glm.io/66479 )
Toshiba zeigt stromsparende LCD-Fernseher   
(04.03.2009, https://glm.io/65689 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/