Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0909/69963.html    Veröffentlicht: 21.09.2009 12:05    Kurz-URL: https://glm.io/69963

Navigon plant Kartenupdates via Mobilfunkverbindung

Funktionsumfang der Live-Dienste wird erweitert

Für Navigon-Geräte mit Live-Funktion sind Kartenupdates über das Internet geplant. Auch die Datenbank interessanter Orte soll häufiger und via Live-Dienst aktualisiert werden. Damit will Navigon Navigationsgeräte mit möglichst aktuellen Daten versorgen.

Auf der IFA 2009 hatte Navigon Navigationsgeräte mit mobilem Internetzugriff vorgestellt. Für diese und künftige Live-Geräte will der Hersteller Teile des Kartenmaterials über eine mobile Internetverbindung aktualisieren. Dies ist als Ergänzung zu einem regulären Kartenupdate geplant, das nach wie vor am PC vorgenommen wird. Denn die Datenmenge für das komplette Datenmaterial wäre für eine mobile Datenverbindung zu groß.

Bei den Aktualisierungen des Kartenmaterials werden Kartenausschnitte nur aktualisiert, wenn es erforderlich ist. Hierbei werden Rückmeldungen der Navigon-Kunden berücksichtigt, die Abweichungen gegenüber den Angaben im Kartenmaterial melden. Nach einer Prüfung durch den Kartenlieferanten Navteq werden diese Daten dann anderen Navigon-Kunden zur Verfügung gestellt. Im Rahmen dieser Aktualisierungen können auch die virtuellen Beschriftungen auf Autobahnschildern der Funktion Reality View ausgetauscht werden. Auch über Straßensperrungen und Umleitungen sollen Besitzer eines Navigon-Live-Geräts künftig zügig informiert werden.

Unabhängig vom Kartenmaterial will Navigon die Datenbank interessanter Orte via Live-Service aktualisieren. Kunden erhalten dadurch zügiger neue Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Hotels, Tankstellen, Restaurants und weiteren Points-of-Interests (POI).

Navigon teilte bislang nur mit, dass die Dienste in den kommenden Monaten starten sollen. Nähere Details zur Verfügbarkeit liegen nicht vor.  (ip)


Verwandte Artikel:
Navigon zeigt Navigationsgeräte mit mobilem Internetzugriff   
(08.09.2009, https://glm.io/69682 )
Navigationsgeräte von Navigon mit elektronischem Kompass   
(09.09.2009, https://glm.io/69699 )
Navigon Traffic Live: Staumeldungen für iPhone-Nutzer   
(17.09.2009, https://glm.io/69899 )
Navigons MobileNavigator 1.2 für das iPhone ist fertig   
(11.09.2009, https://glm.io/69755 )
NüMaps Lifetime: Kartenupdates für 30 Jahre zum Sonderpreis   
(10.09.2009, https://glm.io/69728 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/