Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0909/69925.html    Veröffentlicht: 18.09.2009 11:21    Kurz-URL: https://glm.io/69925

Precision Urban Hopper fährt und springt

Fahrender Roboter überspringt 7 Meter hohe Hindernisse

Treppen, Mauern oder Zäune sind kein Hindernis für den kleinen fahrenden Roboter Precision Urban Hopper: Er springt einfach darüber. Der Roboter ist in erster Linie für den militärischen Einsatz in Städten gedacht.

Precision Urban Hopper heißt ein neuer Roboter, der für das US-Militär entwickelt wurde. Er hat die Größe eines Schuhkartons und soll Spezialeinheiten, aber auch die Polizei im Einsatz in Städten unterstützen. Allerdings könnte er nach Angaben der Entwickler auch für die Erkundung fremder Planeten eingesetzt werden.

Der Precision Urban Hopper bewegt sich auf vier Rädern fort. Er kann aber auch Hindernisse wie Bordsteinkanten, Zäune oder Treppen überwinden. Dazu verfügt er über ein Sprungbein, das den Roboter über 7 m weit in die Höhe katapultiert, also praktisch bis in den dritten Stock eines Hauses. Eine spezielle Technik sorgt dafür, dass der Roboter nach dem Sprung sicher landet und nicht allzu sehr umherspringt.

Der Roboter selbst ist nur eine fahrende Plattform, vergleichbar etwa dem Packbot des Herstellers iRobot. Im Einsatz kann er mit verschiedenen Geräten bestückt werden oder Gegenstände transportieren. Ausgestattet mit GPS agiert der Precision Urban Hopper weitgehend autonom.

Entwickelt wurde der Roboter im Auftrag der Darpa vom Sandia National Laboratory und dem US-Roboterhersteller Boston Dynamic, der auch den merkwürdigen Roboter BigDog herstellt. Das ist eine Art kopfloser, robotischer Packesel, der sich auf vier Beinen fortbewegt, die von einem Benzinmotor angetrieben werden. Der Precision Urban Hopper soll Ende 2010 auf den Markt kommen.  (wp)


Verwandte Artikel:
Spot Mini: Boston Dynamics bringt Roboter das Türöffnen bei   
(13.02.2018, https://glm.io/132733 )
"... und alle Hausarbeit ist von Robotern gemacht"   
(16.09.2009, https://glm.io/69817 )
Neue Roboter für die US-Armee   
(02.09.2009, https://glm.io/69531 )
Boston Dynamics: Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts   
(17.11.2017, https://glm.io/131213 )
Boston Dynamics: Der neue Spot Mini läuft noch eleganter   
(15.11.2017, https://glm.io/131158 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/