Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0909/69897.html    Veröffentlicht: 17.09.2009 11:57    Kurz-URL: https://glm.io/69897

MSI Wind U123 - UMTS-Netbook mit mattem 10-Zoll-LCD kommt

Gerät für geschäftlichen Einsatz bald lieferbar

MSI bringt sein Netbook Wind U123 auch in Deutschland auf den Markt. Das in Asien schon seit einigen Monaten erhältliche Gerät bringt UMTS, WLAN-N-Unterstützung und ein entspiegeltes 10,2-Zoll-LED-LCD mit.

Mehreren Versandhändlern zufolge ist das MSI Wind U123-1616UXP+ UMTS Luxury ab Ende September oder Anfang Oktober 2009 erhältlich. Die Preise liegen derzeit zwischen 480 und 529 Euro zuzüglich etwaiger Versandgebühren. MSIs unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499 Euro. Das Chassis des neuen Netbooks ist laut MSI identisch zum schon länger erhältlichen Wind U120.

Im Wind U123 arbeitet ein Atom-Prozessor von Intel, wie es für Netbooks typisch ist. In diesem Fall ein N280 mit 1,66 GHz, dem 1 GByte DDR2-Speicher zur Verfügung stehen. Wer mehr Speicher braucht, kann das 1-GByte-Modul durch eines mit 2 GByte austauschen. Anders als bei früheren Modellen gibt es keine fest verlöteten RAM-Bausteine mehr. Als Chipsatz dient ein Intel 945GSE Express mit Onboard-Grafikkern GMA 950, der sich bis zu 224 MByte vom Hauptspeicher abzweigt.

Das 1,3 kg wiegende Gerät verfügt über ein mattes 10,2-Zoll-LCD mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Auflösung beträgt 1.024 x 600 Bildpunkte (WSVGA). Über dem Display sitzt eine 1,3-Megapixel-Webcam.

Die 160-GByte-Festplatte des Netbooks kommt mit vorinstalliertem Microsoft Windows XP Home. Zu den Schnittstellen zählen UMTS, WLAN nach IEEE 802.11b/g/n, Fast-Ethernet, 3x USB 2.0, ein VGA-Ausgang und ein Speicherkartenleser.

Unterwegs dient ein 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku als Stromversorgung für das Wind U123. Zur Laufzeit gibt es noch keine Angaben. Eine Tasche wird mitgeliefert.  (ck)


Verwandte Artikel:
MSIs Hybridnetbook U115 ab März für 400 Euro   
(20.01.2009, https://glm.io/64718 )
Aspire one Pro 531 - Acer-Netbook für den Businesseinsatz   
(06.08.2009, https://glm.io/68883 )
Surbook Mini: Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro   
(06.11.2017, https://glm.io/130990 )
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro   
(27.12.2017, https://glm.io/131633 )
MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test: Entscheidend ist der Akku   
(31.01.2017, https://glm.io/125880 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/