Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0909/69645.html    Veröffentlicht: 07.09.2009 16:00    Kurz-URL: https://glm.io/69645

Amarok 2.2 erhält Browseransicht

Erste Betaversion veröffentlicht

Die erste Betaversion des Musikplayers Amarok 2.2 gibt einen Ausblick auf die neuen Funktionen der Software. Eine Browseransicht und die Möglichkeit, die GUI-Elemente selbst anzuordnen, zählen dazu.

Amarok 2.2 haben die Entwickler im Hinblick auf den Speicherverbrauch optimiert. Darüber hinaus gibt es im linken Bereich der Bedienoberfläche nun eine Browseransicht. Neu ist außerdem ein Videoclip-Applet, das Musikvideos von verschiedenen Seiten direkt in Amarok einblendet. Ein Fotoapplet gibt es ebenfalls.

Der Nutzer hat in der neuen Amarok-Version außerdem die Möglichkeit, die Elemente der Bedienoberfläche selbst anzuordnen. Werden Elemente übereinandergelegt, nutzt Amarok Tabs, um den Wechsel zwischen den Funktionen zu ermöglichen. Die Playlisten sollen bessere Sortierfunktionen bieten. Zusätzlich korrigiert die neue Version auch einige Fehler. Eine detaillierte Übersicht gibt es im Changelog.  (js)


Verwandte Artikel:
Amarok 2.1 mit erweiterten Playlist-Funktionen   
(04.06.2009, https://glm.io/67567 )
Neue Amarok-Version schließt Sicherheitslücke   
(12.01.2009, https://glm.io/64538 )
Linux-Mediaplayer Amarok 2 erschienen   
(10.12.2008, https://glm.io/64062 )
Letzte Beta von Amarok 2   
(04.11.2008, https://glm.io/63354 )
Erste Beta von Amarok 2   
(22.08.2008, https://glm.io/61925 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/