Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0908/69058.html    Veröffentlicht: 14.08.2009 10:19    Kurz-URL: https://glm.io/69058

id Software: Quake Live für Mac und Linux, Rage als Video

Neues Video des Actionspiels Rage auf Hausmesse Quakecon veröffentlicht

Derzeit veranstaltet id Software die Hausmesse Quakecon 2009 - und es gibt erste Neuigkeiten: Schon in den nächsten Tagen erscheint Quake Live auch für MacOS und Linux, später wird es einen kostenpflichtigen Bezahlmodus geben. Bereits jetzt ist ein brandneues Video des kommenden Actionspiels Rage zu sehen.

Ab Dienstag, den 18. August 2009 wird das Onlineactionspiel Quake Live auch auf Rechnern mit Linux oder MacOS laufen. Das hat Todd Hollenhead, Geschäftsführer von id Software, auf der Hausmesse Quakecon 2009 im Gaylord Texan Hotel & Convention Center bekanntgegeben. Der Multiplayershooter ist zwar browserbasiert, benötigt aber ein Plug-in, das bislang nur für Windows verfügbar ist. Insbesondere die Linux-Gemeinde dürfte es freuen: Erst Ende Juli 2009 hatte id-Chefprogrammierer John Carmack gesagt, dass künftige Spiele des Unternehmens voraussichtlich nicht nativ auf Linux laufen.

Außerdem hat id Software angekündigt, dass das bislang vollständig kostenlos spielbare Quake Live in absehbarer Zeit zumindest zum Teil kostenpflichtig wird. Geplant ist ein "Premium"-Abomodell, nähere Details hat das Unternehmen bislang nicht bekanntgegeben, auch nicht in Sachen Termin. Insgesamt gibt sich id mit dem bisherigen Erfolg von Quake Live zufrieden.

Auch Rage spielt auf der QuakeCon 2009 eine Rolle: Id Software hat einen brandneuen Videotrailer veröffentlicht, der neue Einblicke in das Endzeitactionspiel gewährt. Ein Ableger von Rage, voraussichtlich ein Rennspiel, werde außerdem für das iPhone produziert. Ein anderer Titel, der sich ebenfalls auf Basis der "id Tech 5"-Engine in der Entwicklung befindet, spielt hingegen kaum eine Rolle: Doom 4 werde erst auf der QuakeCon 2010 näher vorgestellt, so Vertreter von id.  (ps)


Verwandte Artikel:
id Software: Wohl keine weitere Unterstützung für Linux   
(21.07.2009, https://glm.io/68491 )
Quake Wars - Demo nun auch für Linux   
(16.10.2007, https://glm.io/55417 )
id Software spricht über Interna der Engine für Rage   
(07.08.2009, https://glm.io/68902 )
id Software: Quake Champions startet in den Early Access   
(18.08.2017, https://glm.io/129567 )
Quake Live: Indizierter Klassiker hat Startprobleme   
(25.02.2009, https://glm.io/65506 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/