Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0907/68143.html    Veröffentlicht: 03.07.2009 09:58    Kurz-URL: https://glm.io/68143

Nokia Maps 3.0 mit Satelliten- und 3D-Ansicht

Kartenapplikation für Mobiltelefone in neuer Version

Mit seinen Nokia Maps 3.0 erweitert der finnische Handyhersteller seine Karten für Mobiltelefone um neue Funktionen. Dazu zählen hochauflösende Satelliten- und Geländekarten - sowohl in 2D- als auch in 3D-Ansicht.

Nokia Maps 3.0 bietet neben neuen Darstellungsmöglichkeiten auch 3D-Orientierungspunkte für mehr als 200 Städte. Das heißt, dass wesentliche Punkte in diesen Städten mit einer 3D-Darstellung versehen sind. Zudem gibt es Funktionen zum Drehen und Kippen von Kartenausschnitten, eine Nachtansicht sowie Über- und Durchflug-Panoramen.

Darüber hinaus bindet Nokia erweiterte und dynamische POI-Informationen von Lonely Planet, Michelin und Wcities sowie Wettervorhersagen für die nächsten 24 Stunden oder die nächsten 5 Tage ein.

Im Modus "Gehen" steht eine Fußgängernavigation bereit, die Nutzer auf fußgängeroptimierten Routen von Tür-zu-Tür bringen soll. Die Software bietet auch eine Autonavigation mit verbesserten Sicherheitsfunktionen wie Fahrspurassistent und Tempolimitanzeige. Verkehrsinformationen erhalten Nutzer von Nokia im Modus "Fahren" in Echtzeit.

Nokia Maps 3.0 für Mobiltelefone kann unter nokia.com/maps heruntergeladen werden. Im Internet steht Nokia Maps in einer Betaversion unter maps.ovi.com zur Verfügung. Hier können Orte gesucht, Routen geplant und gespeichert werden. Alle Orte und Routen können über das Mobilfunknetz zwischen Kartenanwendungen kompatibler Geräte und Nokia Maps synchronisiert werden.  (ji)


Verwandte Artikel:
Nokia Maps zeigt Geländekarten und 3D-Gebäude   
(04.12.2008, https://glm.io/63935 )
Nokia Maps: Desktop-Synchronisierung in Arbeit   
(26.06.2008, https://glm.io/60651 )
Ovi Maps von Nokia für die eigene Webseite   
(21.05.2009, https://glm.io/67286 )
OpenStreetMap erhält Zugriff auf französische Katasterdaten    
(20.01.2009, https://glm.io/64711 )
PSE-3: Nokias neuer Prozessor soll Glasfasernetze stark verbessern   
(06.03.2018, https://glm.io/133181 )

Links zum Artikel:
Nokia (.com) - Nokia Maps: http://maps.nokia.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/