Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0906/67505.html    Veröffentlicht: 02.06.2009 15:38    Kurz-URL: https://glm.io/67505

Blu-ray- und Media-Player mit Android

Android für MIPS

Googles Betriebssystem Android steht auch für die MIPS-Plattform zur Verfügung. Das soll Android den Weg in neue Bereiche ebnen - jenseits von Telefonen. Einige MIPS-Partner zeigen auf der Computex bereits erste Geräte.

Innerhalb der nächsten 60 Tage will MIPS den auf die MIPS-Standardarchitektur optimierten Quellcode veröffentlichen. So soll Android seinen Weg in digitale Fernseher, mobile Internetgeräte (MIDs), digitalen Bilderrahmen und Settop-Boxen finden - Bereiche, in denen MIPS stark vertreten ist. MIPS trat dazu auch der Open Embedded Software Foundation (OESF) bei, die sich der Standardisierung und Entwicklung von Android-Plattformen für Embedded-Systeme jenseits des Mobiltelefonbereichs widmet.

MIPS bietet dazu einen sofort einsatzfähigen Software-Stack und eine systemunabhängige Applikationsentwicklungsumgebung an. Ein wachsendes Softwareangebot soll die Plattform für OEMs attraktiv machen. Zusammen mit Dienstleistern rund um Entwicklungstools und Systemintegration will MIPS seine Lizenznehmer bei der Portierung, Integration und bei Tests unterstützen. Zu den ersten Partnern zählen Embedded Alley und Viosoft.

Erste Android-Geräte auf Basis von MIPS-Prozessoren zeigen RMI und Sigma Designs auf der Computex. RMI präsentiert einen Home Media Player auf Android-Basis, Sigma Designs das Evaluierungsboard SM8642. Das SoC wurde für kostenoptimierte Blu-Ray-Player entwickelt und basiert auf dem MIPS32 74K Core. Sigmas Port enthält den kompletten Android-Stack einschließlich linuxbasiertem Betriebssystemkernel, die Dalvik Virtual Machine, einen auf Webkit basierenden Browser und Applikationen.  (ji)


Verwandte Artikel:
Android wird auf MIPS portiert   
(24.04.2009, https://glm.io/66705 )
PowerVR: Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies   
(25.09.2017, https://glm.io/130227 )
E-Mail-Clients für Android: Kennwörter werden an App-Entwickler übermittelt   
(06.03.2018, https://glm.io/133172 )
Huawei: Erste P10-Nutzer bekommen Oreo-Upgrade   
(02.03.2018, https://glm.io/133118 )
Mögliches G7: LG hat offenbar neues Top-Gerät hinter den Kulissen gezeigt   
(01.03.2018, https://glm.io/133086 )

Links zum Artikel:
MIPS - Android (.com): http://www.mips.com/android/
MIPS Technologies (.com): http://www.mips.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/