Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0905/67458.html    Veröffentlicht: 29.05.2009 15:06    Kurz-URL: https://glm.io/67458

T-Mobile Smart Traveller - Neues Roaming-Angebot

Tarif-Option für Geschäftskunden

Die Telekom führt für ihre Geschäftskunden ab Juni 2009 die Option Smart Traveller ein, mit der im Ausland besonders preisgünstig telefoniert werden kann.

Die Option Smart Traveller gilt in allen Ländern der Europäischen Union und in der Schweiz für Verbindungen nach Deutschland und innerhalb des Gastlandes. So können auch die Inklusivminuten der Tarife Relax Business, Combi Relax Business und Complete Business im Ausland genutzt werden.

Kunden mit anderen Tarifen wie BusinessProfi, Max Flat und Combi Flat Business, telefonieren im Ausland zu Preisen zwischen 7,5 und 25 Cent netto die Minuten. Allerdings berechnet T-Mobile in allen Tarifen zusätzlich 63 Cent netto je Verbindung.

Smart Traveller kann kostenlos zu allen aktuellen Business- Sprachtarifen und einigen älteren Tarifen hinzugebucht werden, alternativ zur Option T-Mobile Weltweit.

Für eingehende Gespräche bis einschließlich zur 60. Minute werden ebenfalls nur einmalig 63 Cent netto berechnet, ab der 61. Minute kommen 16 Cent/Minute hinzu. Eine SMS lässt sich innerhalb des besuchten Landes und nach Deutschland für 11 Cent netto übertragen.

Im dritten Quartal 2009 will T-Mobile für Kunden, die Smart Traveller nutzen, zusätzliche Optionen für die Sprach- und Datenkommunikation in asiatischen Ländern einführen. Abgedeckt werden die Länder China, Hongkong, Indien, Japan, Russland und Singapur. Mit der Asia Voice Option kosten eingehende und abgehende Telefongespräche 1,25 Euro netto pro Minute. Bei abgehenden Anrufen fallen zusätzlich 2,10 Euro netto pro Gespräch an. Für die Datenkommunikation stehen Businesskunden mit dem Asia DayPass in den genannten Ländern 50 MByte zum Tagespreis von 25,16 Euro netto zur Verfügung.  (ji)


Verwandte Artikel:
Sparkassen-Tarif: Bis zu 30 Sekunden kostenlos telefonieren   
(25.06.2008, https://glm.io/60643 )
Mobilfunknetze: LTE Roaming hat ähnliche Probleme wie SS7   
(07.12.2017, https://glm.io/131548 )
Mobilfunk: EU-Roamingfreiheit lässt Datennutzung stark steigen   
(03.12.2017, https://glm.io/131460 )
SMS: Verbraucherzentrale klagt gegen EU-Roaming-Praxis von O2   
(07.08.2017, https://glm.io/129342 )
Datenrate: O2 Großbritannien drosselt mobiles Internet wegen EU-Roaming   
(26.07.2017, https://glm.io/129144 )

Links zum Artikel:
T-Mobile: http://www.t-mobile.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/