Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0904/66445.html    Veröffentlicht: 14.04.2009 11:07    Kurz-URL: https://glm.io/66445

PC-BSD 7.1 Galileo veröffentlicht

Warden Utility vereinfacht die Nutzung von FreeBSD Jails

Das für den Desktopeinsatz gedachte PC-BSD ist in der Version 7.1 erschienen. Das System basiert auf FreeBSD 7.1, nutzt X.org 7.4 und bringt als Desktop KDE 4.2.2 mit.

In der Version 7.1 alias Galileo wartet PC-BSD unter anderem mit einem neuen Druckerdialog aus KDE4 auf, der die Einrichtung von Druckern vereinfachen soll. Zudem wurde die Installation und Deinstallation von Programmen nun unter Software & Updates zusammengefasst. Flash 9 soll in der neuen Version stabiler laufen.

Darüber hinaus bietet Galileo eine native Version des Warden Utility, ein grafisches Front-End für FreeBSD Jails. Damit lassen sich leicht virtuelle FreeBSB-Installationen auf dem eigenen System einrichten und verwalten.

PC-BSD 7.1 steht ab sofort unter pcbsd.org zum Download bereit.  (ji)


Verwandte Artikel:
PC-BSD 1.5 nun auch für 64-Bit   
(13.03.2008, https://glm.io/58367 )
Microsoft: OpenBSD kommt für die Azure-Cloud   
(09.06.2017, https://glm.io/128295 )
AsiaBSDCon: Kunden drängen Intel zu größerer FreeBSD-Unterstützung   
(13.03.2017, https://glm.io/126688 )
Virtuelles BSD zum Ausprobieren   
(11.03.2009, https://glm.io/65832 )
DragonFly BSD 2.2 verbessert Energieverwaltung   
(18.02.2009, https://glm.io/65374 )

Links zum Artikel:
PC-BSD (.org): http://www.pcbsd.org/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/