Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0904/66318.html    Veröffentlicht: 03.04.2009 13:23    Kurz-URL: https://glm.io/66318

Firmwareupdates für Playstation 3 und Xbox 360

Update für Xbox 360 behebt Fehler in Xbox Live

Firmware 2.70 für die Playstation 3 erweitert die Fähigkeiten der Konsole um einige neue Funktionen. Unter anderem erlaubt ein neues Chatsystem dem Spieler, sich gleichzeitig mit bis zu 15 virtuellen Freunden per Chat zu unterhalten - auch beim Spielen.

Sony Computer Entertainment hat Firmware 2.70 für die Playstation 3 veröffentlicht. Wichtigste Neuerung ist ein Chatsystem auf Textbasis, das dem Spieler erlaubt, sich gleichzeitig mit bis zu 15 Onlinefreunden auszutauschen und in bis zu drei Chaträumen mitzuplaudern - auch während eines laufenden Spiels.

Ebenfalls neu: Im XMB gibt es eine Sortierfunktion für Kontakte, außerdem darf der Spieler künftig Dateien mit einer Größe von bis zu 3 MByte innerhalb des Systems verschicken - bislang durften die Anhänge maximal 1 MByte groß sein.

Auch für die Xbox 360 ist ein frisch veröffentlichtes Update verfügbar. Es bietet keine neuen Funktionen, sondern behebt ein technisches Problem in Xbox Live.  (ps)


Verwandte Artikel:
Firmwareupdate 2.60 für Playstation 3 mit neuer Fotogalerie   
(21.01.2009, https://glm.io/64729 )
PS3 spielt nun Flash auch im Vollbild   
(02.12.2008, https://glm.io/63891 )
Xbox One: Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring   
(29.03.2017, https://glm.io/127018 )
Test: Mehr Freizeit durch Installationen auf der Xbox 360   
(21.11.2008, https://glm.io/63698 )
Cortana-Integration: Outlook Mobile wird sich mit der Sprache bedienen lassen   
(06.03.2018, https://glm.io/133156 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/