Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0904/66294.html    Veröffentlicht: 02.04.2009 16:11    Kurz-URL: https://glm.io/66294

XenServer jetzt zum kostenlosen Download

Citrix Essentials in wenigen Tagen erhältlich

Citrix hat die Virtualisierungslösung XenServer jetzt zum kostenfreien Download bereitgestellt. Die neue Verwaltungssoftware Citrix Essentials soll kommende Woche über die Citrix-Partner erhältlich sein.

Ab sofort steht der XenServer in seiner aktuellen Version bei Citrix kostenlos zum Download bereit. Das Unternehmen hatte im Februar 2009 bekanntgegeben, die Virtualisierungssoftware künftig kostenlos anzubieten. Es handelt sich dabei um das zuvor kostenpflichtige Produkt, nicht um eine abgespeckte Extraversion.

Zusätzlich bietet Citrix eine neue Verwaltungssoftware an, die die Funktionen des XenServer erweitert. Die Citrix Essentials sind beispielsweise für Lab Automation, dynamisches Anlegen virtueller Maschinen, Workflow-Orchestrierung, Hochverfügbarkeit und die Integration von Storage-Systemen verantwortlich. Sie sollen ab dem 7. April 2009 über die Citrix-Partner erhältlich sein. Die Preise bewegen sich dabei zwischen 1.500 und 5.000 US-Dollar pro physischem Server. Citrix bietet auch eine Citrix-Essentials-Version für Microsofts Hypervisor Hyper-V an.  (js)


Verwandte Artikel:
XenServer wird kostenlos   
(23.02.2009, https://glm.io/65450 )
Wird der Citrix XenServer kostenlos?   
(19.02.2009, https://glm.io/65398 )
Citrix-Software erstellt portable virtuelle Maschinen   
(15.10.2008, https://glm.io/62958 )
Citrix veröffentlicht XenServer 5   
(16.09.2008, https://glm.io/62455 )
Hypervisor: Amazons Cloud wechselt von Xen auf KVM   
(09.11.2017, https://glm.io/131068 )

Links zum Artikel:
Citrix (.com): http://www.citrix.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/