Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0904/66278.html    Veröffentlicht: 02.04.2009 11:19    Kurz-URL: https://glm.io/66278

HDMI Detective Plus - Speicher gegen das EDID-Vergessen

Speicher für Auflösungsinformationen von HDTV-Fernsehern und Projektoren

Der HDMI Detective Plus von Gefen speichert die Extended Display Identification Data (EDID) von hochauflösenden HDTV-Fernsehern, Displays und Projektoren. Damit sollen Probleme mit durch Umstecken oder Umschalten verloren gegangenen Auflösungsinformationen vermieden werden können.

EDID-Einstellungen an Computern oder HDTV-Videoquellen können verloren gehen, wenn Displays umgeschaltet oder abgesteckt und später wieder verbunden werden. Computer oder HD-Videoquellen können das Bild dann nicht mehr wie gewünscht darstellen.

Gefen HDMI Detective Plus
Gefen HDMI Detective Plus
An dieser Stelle können Adapter wie der HDMI Detective Plus von Gefen helfen, der zwischen Quelle und Display oder Projektor gesteckt wird. Das Gerät stellt die EDID-Information bei Verlust aus seinem 256-Byte-Speicher erneut zur Verfügung. Zusätzlich zur Speicherfunktion bietet der HDMI Detective Plus vier voreingestellte EDIDs, die den gängigen Standards von Heimkino-Konfigurationen entsprechen und sich durch Dip-Switches auswählen lassen.

Eine 5-Volt-Stromversorgung wird nur während der Programmierung der EDID-Einstellungen am HDMI Detective Plus benötigt, die Leistungsaufnahme beträgt dabei 5 Watt. Danach braucht das 6,858 x 3,81 x 5,08 cm messende und 0,45 kg wiegende Gerät keine eigene Stromversorgung.

Der HDMI Detective Plus ist seit März 2009 für rund 150 Euro erhältlich.  (ck)


Verwandte Artikel:
Heimkino: Sonys neuer 4K-Projektor wird preiswerter   
(12.09.2017, https://glm.io/129984 )
Sony LSPX-A1: 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung   
(10.01.2018, https://glm.io/132085 )
Gefen UHD600-HBT: 4K-HDMI-Extender überbrückt mit Cat-6-Kabeln 80 Meter   
(03.01.2018, https://glm.io/131941 )
Orange Pi One Plus: 20-Dollar-Minirechner mit Gigabit Ethernet und HDMI 2.0a   
(05.01.2018, https://glm.io/131985 )
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR   
(12.12.2017, https://glm.io/131398 )

Links zum Artikel:
Gefen: http://www.gefen.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/