Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0903/65663.html    Veröffentlicht: 03.03.2009 16:29    Kurz-URL: https://glm.io/65663

Standard für Fernbedienungen mit Funk statt Infrarot

Allianz setzt auf Funkfernbedienungen - vom Fernseher bis zum Garagentoröffner

Das von Panasonic, Philips, Samsung und Sony gegründete RF4CE-Konsortium kooperiert mit der ZigBee Alliance, um einen gemeinsamen Standard für Fernsteuerungen auf Hochfrequenzbasis (HF) zu etablieren. Entsprechende Fernbedienungen sollen die bisher verbreiteten Infrarotfernbedienungen ablösen.

HF-Fernbedienungen seien schneller, zuverlässiger und böten mehr Freiheit bei der Gerätesteuerung aus größerer Entfernung, so die Allianz aus RF4CE und ZigBee, schließlich wird keine Sichtverbindung benötigt.

In diesem Quartal wollen die beiden Organisationen die Version 1.0 der ZigBee-RF4CE-Spezifikation den ZigBee-Mitgliedern bereitstellen. Sie ist für eine breite Palette von Produkten vorgesehen, die Home-Entertainment-Geräte, Garagentoröffner und schlüssellose Haustürsysteme einschließt. Bereits die erste Spezifikation mit öffentlichem Profil soll eine Zweiwege-Interaktion und die Steuerung von Home-Entertainment-Geräten ermöglichen.

Basis der gemeinsamen Spezifikation ist der IEEE-Standard 802.15.4. Sony bietet für LCD-Fernseher bereits HF-Fernbedienungen an, die auf dem Standard basieren, der nun zu einem Industriestandard für Fernbedienungssysteme weiterentwickelt werden soll. Gefunkt wird im Bereich von 2,4 GHz.

Das RF4CE-Konsortium wird sich im Rahmen der Zusammenarbeit als spezielle Interessengruppe der ZigBee Alliance anschließen. Nichtmitglieder von RF4CE und ZigBee werden aufgefordert, der ZigBee Alliance beizutreten und an der neu formierten speziellen Interessengruppe teilzuhaben.  (ji)


Verwandte Artikel:
Bastelrechner Eagleye 530s: Zigbee und Flash-Speicher im Raspberry-Pi-Format   
(01.03.2018, https://glm.io/133078 )
Harmony-Abschaltung: Logitech schenkt Betroffenen einen neuen Fernbedienungs-Hub   
(10.11.2017, https://glm.io/131077 )
Homee: Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden   
(21.02.2018, https://glm.io/132886 )
Harmony Link Hub: Logitech deaktiviert Fernbedienungshub   
(09.11.2017, https://glm.io/131059 )
Harmony-Skill: Fernseher und Co mit Echo-Lautsprecher bedienen   
(29.08.2017, https://glm.io/129737 )

Links zum Artikel:
ZigBee Alliance (.org): http://www.zigbee.org

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/