Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0901/64921.html    Veröffentlicht: 29.01.2009 12:57    Kurz-URL: https://glm.io/64921

DRM-freie Musik aller Major-Labels bei Mediamarkt.de

Weitere Metro-Tochter verkauft MP3-Dateien

Der Media Markt verkauft über seinen Downloadshop nun Musik der vier Major-Labels auch im MP3-Format und damit ohne DRM-Hürde. Als neue Bezahlmethode gibt es in Zukunft eine Prepaid-Karte, die im lokalen Media Markt aufgeladen werden kann.

Der MP3-Musikkatalog umfasst laut Media Markt knapp vier Millionen Titel der vier Major-Labels sowie zahlreicher Independent-Labels. Dazu kommen 300.000 aktuelle Alben, die ebenfalls im MP3-Format verfügbar sind. Ein Großteil der Titel soll in einer Datenrate von 320 KBit/s und damit in hoher Qualität vorliegen. Das MP3-Angebot ist ab sofort unter download.mediamarkt.de erhältlich.

Die ebenfalls zum Metro-Konzern gehörende Media-Markt-Schwester Saturn hatte ihren Musik-Downloadshop im vergangenen Jahr um MP3-Dateien erweitert. Allerdings nur mit einem der Major-Labels. Der Media Markt brüstet sich nun damit, als erster Anbieter in Deutschland DRM-freie Musikdownloads von den vier großen Labels zu vereinen. Die Preise für die Songs starten bei 0,50 Euro und bei Musikalben geht es ab 5 Euro los.

Im Media-Markt-Downloadshop kann über Lastschrift, Kreditkarte und Gutscheine bezahlt werden. Als solcher Gutschein dient künftig eine "Musik-Download-Karte". Diese Prepaid-Karte wird in den Media Märkten angeboten und kann mit bis zu 150 Euro aufgeladen werden. Der Guthabenstand der Musik-Download-Karte kann über die Internetseite abgefragt werden.

Durch den Wechsel zu kopierschutzfreien Musikdateien wird es für den Kunden einfacher, die erworbene Musik ohne Probleme in beliebigen Abspielgeräten zu nutzen. Damit eine unerlaubte Weitergabe dennoch nicht ohne Folgen bleibt, versieht beispielsweise Apple seine DRM-freie Musik mit Informationen zum jeweiligen Kunden. Auch Musicload hat angekündigt, sein Angebot an DRM-freier Musik auszubauen, ab April 2009 sollen 6,5 Millionen Titel im MP3-Format angeboten werden.  (ck)


Verwandte Artikel:
Musik-Downloads: Klassik ohne DRM   
(28.11.2007, https://glm.io/56244 )
Napster tönt nun auch im Browser   
(29.01.2009, https://glm.io/64914 )
Blu-spec CD - Sony will die Musik-CD verbessern   
(05.11.2008, https://glm.io/63373 )
Sony-BMG öffnet MP3-Download-Shop   
(04.08.2008, https://glm.io/61504 )
Noxon napstert    
(31.10.2008, https://glm.io/63290 )

Links zum Artikel:
MediaMarkt-Downloadshop: http://download.mediamarkt.de/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/