Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0901/64881.html    Veröffentlicht: 28.01.2009 11:59    Kurz-URL: https://glm.io/64881

Microsoft: IE8 hat die beste CSS-2.1-Implementierung

3.784 neue CSS-2.1-Tests für die offizielle W3C-Testsuite

Zusammen mit der Veröffentlichung des Internet Explorer RC1 hat Microsoft 3.784 neue Tests an die CSS 2.1 Working Group des W3C übergeben. Diese sollen belegen, dass die CSS-2.1-Implementierung des IE8 komplett ist, im Gegensatz zu allen anderen Browsern.

Acid 2 im IE8 RC1
Acid 2 im IE8 RC1
Die CSS-2.1-Implementierung im Internet Explorer 8, der seit Montag als Release Candidate vorliegt, ist komplett, meint Microsoft und belegt das mit einer Reihe neuer Tests. Der IE8 verfüge somit über die komplette Implementierung der CSS-2.1-Spezifikation in der Industrie, schreibt IE-Test-Manager Jason Upton in Microsofts offiziellem IE-Blog.

Um die Aussagen zu belegen, hat Microsoft 3.784 neue Testfälle an die CSS 2.1 Working Group des W3C übergeben, damit diese in die offizielle Testsuite für CSS 2.1 aufgenommen werden. Sie entstanden nach der Veröffentlichung der Beta 2 des Internet Explorer 8. Insgesamt hat Microsoft damit 7.005 Tests für CSS 2.1 an die Arbeitsgruppe übergeben.

Acid 3 im IE8 RC1
Acid 3 im IE8 RC1
Der IE8 RC1 besteht als einziger Browser alle diese Tests, so Microsoft. Mindestens ein weiterer großer Browser bestehe aber bis auf 52 Tests ebenfalls alle diese Fälle. Noch sind die neuen Tests allerdings nicht Teil der offiziellen Testsuite und nur über das Windows Internet Explorer Testing Center verfügbar.

Auch den Acid-2-Test besteht Microsofts Browser, im Acid-3-Test fällt der Release Candidate des Internet Explorer 8 allerdings durch, kommt nur auf 20 von 100 Punkten. Das scheint für Microsoft aber kein Maßstab zu sein. Upton räumt ein, dass der IE8 RC1 manche Tests, die im Web kursieren, nicht besteht, ohne konkrete Namen zu nennen. Alle Tests, die reale Szenarien abbilden, würde der IE8 aber meistern. Im Übrigen fordert er die Entwickler von Tests auf, diese an das W3C zu übergeben, so dass die Tests in die offizielle Testsuite integriert werden können.  (ji)


Verwandte Artikel:
Internet Explorer 8: Release Candidate als Download   
(27.01.2009, https://glm.io/64841 )
CSS10 - Cascading Stylesheets feiern 10. Geburtstag   
(20.12.2006, https://glm.io/49570 )
Internet Explorer 8: Automatische Installation blockieren   
(07.01.2009, https://glm.io/64438 )
IE8: Release Candidate im ersten Quartal 2009   
(20.11.2008, https://glm.io/63679 )
Test: Internet Explorer 8 Beta 2 bringt Fortschritt   
(27.08.2008, https://glm.io/62018 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/