Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0901/64544.html    Veröffentlicht: 12.01.2009 11:39    Kurz-URL: https://glm.io/64544

Tomb Raider: Lara Croft soll frauenfreundlicher werden

Nach enttäuschenden Verkaufszahlen will Eidos die Kultserie neu ausrichten

Sind 1,5 Millionen verkaufte Exemplare von Tomb Raider Underworld eine Enttäuschung? Für Eidos offenbar schon. Das Unternehmen hat wegen des vermeintlichen Flops 30 Mitarbeiter entlassen und plant, die legendäre Reihe neu zu positionieren.

Rund 1,5 Millionen Käufer hat Tomb Raider Underworld zwischen Ende November und Ende Dezember 2008 gefunden. Das scheint angesichts des starken Konkurrenzumfelds im Weihnachtsgeschäft nicht wenig zu sein. Aber Publisher Eidos ist unzufrieden, insbesondere mit den Verkaufszahlen im nordamerikanischen Markt. Insgesamt hatte das Unternehmen rund eine halbe Millionen mehr verkaufte Einheiten erwartet. Vom letzten regulären Tomb Raider, dem 2006 veröffentlichten Legend, hatte Eidos weltweit rund 3 Millionen Einheiten absetzen können; allerdings fand der Titel nach einer dreijährigen Serienpause und dank neuer Features deutlich mehr Aufmerksamkeit in den Medien.

Jetzt hat Eidos rund 30 Mitarbeiter beim hauseigenen Tomb-Raider-Entwicklerstudio Crystal Dynamics entlassen und denkt über eine Neuausrichtung der Reihe nach.

Robert Brent, Finanzchef von Eidos, kündigt im Gespräch mit der britischen Times an, dass das "Look and Feel" der Reihe überarbeitet werden könnte, um insbesondere weibliche Spieler stärker anzusprechen. "Wir müssen für die Entwicklung des nächsten Spiels alles in Frage stellen. Schauen Sie sich an, wie erfolgreich sich Batman gewandelt hat, vom ziemlich traurigen Charakter der Michael-Keaton-Ära hin zum Film-noir-Stil in The Dark Knight", sagte Brent.  (ps)


Verwandte Artikel:
Spieletest: Tomb Raider Anniversary - Lara runderneuert   
(15.06.2007, https://glm.io/52898 )
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One   
(05.01.2018, https://glm.io/131767 )
Spieletest: Tomb Raider Underworld - Lara taucht ab   
(12.12.2008, https://glm.io/64107 )
Tomb Raider Underworld lässt Lara abtauchen - erster Trailer   
(23.07.2008, https://glm.io/61237 )
The Beast Inside: Photogrammetrie plus Horror   
(01.03.2018, https://glm.io/133087 )

Links zum Artikel:
Crystal Dynamics (.com): http://www.crystald.com/
Eidos Interactive: http://www.eidos.de
Lara Croft faces female-friendly makeover (.co.uk): http://business.timesonline.co.uk/tol/business/industry_sectors/technology/article5485017.ece
Tomb Raider (.com): http://www.tombraider.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/