Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0901/64501.html    Veröffentlicht: 09.01.2009 10:18    Kurz-URL: https://glm.io/64501

SanDisk G3 - SSDs mit 240 GByte und 200 MByte/s

SSD mit 120 GByte für 249 US-Dollar angekündigt

SanDisk stellt auf der CES seine dritte SSD-Generation vor, die Daten mit bis zu 200 MByte/s lesen kann. Die Laufwerke nutzen Multi-Level-Cell-NAND-Flash (MLC) und sind in einem 1,8-Zoll- oder 2,5-Zoll-Gehäuse zu haben.

Die neuen SSDs von SanDisk erreichen eine Lesegeschwindigkeit von 200 MByte/s und schreiben Daten mit 140 MByte/s, so der Hersteller. Damit will SanDisk die Latte beim Preis-Leistungs-Verhältnis höher legen, denn die Serie G3 soll zu Preisen ab 149 US-Dollar auf den Markt kommen.

Für 149 US-Dollar gibt es das Modell mit 60 GByte, für 249 US-Dollar bietet SanDisk eine SSD mit 120 GByte an und für 499 US-Dollar gibt es eine SSD mit 240 GByte. Dabei bietet SanDisk alle Modelle als SSD C25-G3 im 2,5-Zoll-Format und als SSD C18-G3 im 1,8-Zoll-Format an, ausgestattet mit einer SATA-Schnittstelle.

Für die hohen Geschwindigkeiten soll ein neuer, ExtremeFFS genannter Algorithmus sorgen. Zudem sollen die SSDs recht robust sein. Die Variante 240 GByte soll bis zu 160 TByte Daten schreiben können.  (ji)


Verwandte Artikel:
Flash-Speicher: Toshiba und Western Digital streiten um neue Chipfabrik   
(07.08.2017, https://glm.io/129343 )
3D-Flash-Speicher: Intel liefert NAND-Wafer für chinesische SSDs   
(02.03.2018, https://glm.io/133101 )
Solid State Drive: WD hat eigenen SSD-Controller entwickelt   
(01.03.2018, https://glm.io/133083 )
Wacom Cintiq Pro Engine: Steckkassette macht Stiftdisplay zum Grafiker-PC   
(28.02.2018, https://glm.io/133061 )
Fusion TB3 PCIe Flash Drive: Sonnets externe SSD schafft 2,6 GByte/s   
(22.02.2018, https://glm.io/132916 )

Links zum Artikel:
SanDisk (.com): http://www.sandisk.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/