Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0812/64174.html    Veröffentlicht: 17.12.2008 10:29    Kurz-URL: https://glm.io/64174

Java-Plug-in für 64 Bit

Version für Linux und Windows verfügbar

Als Teil des Java SE 6 Update 12 hat Sun ein passendes 64-Bit-Browser-Plug-in veröffentlicht. Das Plug-in ist für Windows- und Linux-Systeme verfügbar. Für Solaris-Anwender gibt es weiter ein 32-Bit-Plug-in.

Das neue Plug-in ist Teil des Java SE 6 Update 12 Build 02 und unterstützt erstmals 64-Bit-Browser unter Linux und Windows. Bisher war für 64-Bit-Plattformen kein Java-Plug-in von Sun verfügbar. Für Solaris gibt es zwar auch eine 64-Bit-Version von Java SE 6 Update 12. Da es aber keine 64-Bit-Version des Firefox-Browsers für das Sun-Betriebssystem gibt, ist das Plug-in weiter nur in einer 32-Bit-Fassung erhältlich.

Im November 2008 hatte Adobe eine 64-Bit-Version des Flash-Plug-ins für Linux veröffentlicht, nach dem die Anwender lange verlangt hatten. Zuvor musste, wie bei Java, auch auf 64-Bit-Systemen ein 32-Bit-Browser verwendet werden, um das Plug-in nutzen zu können.

Mit dem neuen Java-Update unterstützt die Software zudem Windows 2008.  (js)


Verwandte Artikel:
BeA: So geht es mit dem Anwaltspostfach weiter   
(29.01.2018, https://glm.io/132430 )
Bundesrechtsanwaltskammer: Anwälte sollen BeA sofort deinstallieren   
(26.01.2018, https://glm.io/132421 )
Gerichtspostfach: EGVP-Client kann weiter genutzt werden   
(21.01.2018, https://glm.io/132277 )
Eclipse Foundation: Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein   
(17.01.2018, https://glm.io/132218 )
Gerichtspostfach: EGVP-Client wird zum Jahreswechsel eingestellt   
(29.12.2017, https://glm.io/131891 )

Links zum Artikel:
Sun (.com): http://www.sun.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/