Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0812/63897.html    Veröffentlicht: 02.12.2008 18:08    Kurz-URL: https://glm.io/63897

Erste Betaversion von Moonlight 1.0 erschienen

Freie Implementierung unterstützt Silverlight-Profil 1.0

Die freie Silverlight-Umsetzung Moonlight ist jetzt in einer ersten Betaversion verfügbar. Linux-Nutzer sollen damit alle Silverlight-Inhalte anschauen können - auch WMV-Streams. Entwickelt wird die freie Variante vom Mono-Projekt.

Microsoft hat Silverlight als Konkurrenz zu Adobe Flash geschaffen. Mit Novell arbeitet Microsoft zusammen, um eine Linux-Variante zu schaffen: Moonlight. Allerdings hinkt Moonlight Silverlight hinterher. Die nun veröffentlichte Betaversion von Moonlight 1.0 unterstützt das Silverlight-Profil 1.0. Silverlight ist aber bereits bei der Version 2 angelangt.

Durch die Kooperation von Microsoft und Novell soll Moonlight alle Silverlight-1.0-Inhalte wiedergeben können. Dazu zählen auch WMV-Streams. Wer Moonlight selbst kompiliert, kann statt des Microsoft Media Packs auch den FFmpeg-Codec einbinden.

Moonlight 1.0 Beta 1 steht als Plug-in für Firefox zum Download bereit. Die LGPL-lizenzierte Software ist für 32- und 64-Bit-Plattformen verfügbar.  (js)


Verwandte Artikel:
Silverlight 2 noch nicht für Linux   
(14.10.2008, https://glm.io/62924 )
Neue Moonlight-Version arbeitet mit Webkit zusammen   
(03.07.2008, https://glm.io/60823 )
Erste Moonlight-Version veröffentlicht   
(15.05.2008, https://glm.io/59714 )
Web-DRM: W3C billigt Kopierschutzstandard EME   
(09.07.2017, https://glm.io/128809 )
API-Nachbau: Wine 2.0 unterstützt Microsoft Office 2013   
(25.01.2017, https://glm.io/125797 )

Links zum Artikel:
Moonlight (.com): http://www.mono-project.com/Moonlight

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/