Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0811/63801.html    Veröffentlicht: 27.11.2008 08:27    Kurz-URL: https://glm.io/63801

JVC stellt neue Projektoren mit D-ILA-Technik vor

Kontrastverhältnis von bis zu 50.000:1

JVC hat zwei neue Projektoren mit D-ILA-Technik (Direct Drive Image Light Amplifier) vorgestellt. Sie sind für die Projektion von Filmen in kleinen Kinos und im Highend-Heimbereich vorgesehen. Das erreichbare Kontrastverhältnis liegt bei bis zu 50.000:1.

DLA-RS10/20
DLA-RS10/20
D-ILA ist JVCs Bezeichnung der LCoS-Technik (Liquid Crystal on Silicon), einer Reflexionstechnik, die eine höhere Pixeldichte als DLP-Panels ermöglicht. Die Auflösung der beiden Projektoren DLA-RS10 und der DLA-RS20 liegt bei 1.920 x 1.080 Pixeln.

Beide sind mit einem Zoomobjektiv ausgerüstet, um unterschiedliche Projektionsgrößen ohne Verschieben des Projektors zu ermöglichen. Auch der Lensshift ist motorisiert und erlaubt eine Bildschwenkung von 80 Grad vertikal und 34 Grad horizontal. Die Projektionsdiagonalen reichen von 1,52 m bis 15,2 Meter.

DLA-RS10/20
DLA-RS10/20
Die hohen Schwarzwerte lassen sich aber nur durch die vergleichsweise geringe Leuchtleistung von 1.000 ANSI-Lumen (DLA-RS10) beziehungsweise 900 ANSI-Lumen (DLA-RS20) erreichen. Deswegen muss der Raum stark abgedunkelt werden.

Die Geräte sind mit einer festen, 3- oder 16-stufigen Blende (DLA-RS10 und DLA-RS20) ausgestattet. Damit erreicht der DLA-RS10 ein Kontrastverhältnis von 32.000:1, während es das Modell DLA-RS20 auf 50.000:1 bringt.

Das Betriebsgeräusch gibt JVC mit 19 dB (A) an. Die Projektoren sind mit zwei HDMI-1.3-Anschlüssen ausgerüstet. Die Projektoren sind nicht nur für die Front- und Rückprojektion geeignet, sondern können auch hochkant montiert werden. Das ist vor allem für die Röntgenbilddarstellung wichtig.

Die ab Dezember 2008 lieferbaren Geräte von JVC kosten 4.350 Euro (DLA-RS10) beziehungsweise 5.930 Euro (DLA-RS20).  (ad)


Verwandte Artikel:
JVC stellt Projektor mit 9,8 Megapixeln vor   
(08.10.2008, https://glm.io/62816 )
JVC entwickelt Technik für Beamer mit 35 Megapixeln   
(05.05.2008, https://glm.io/59466 )
Projektor von JVC mit 15000:1-Kontrastverhältnis und Voll-HD   
(30.11.2006, https://glm.io/49202 )
JVC mit 1080p-Projektor auf LCoS-Basis   
(20.06.2006, https://glm.io/45992 )

Links zum Artikel:
JVC (.com): http://www.jvc.com
JVC Professional: http://www.jvcpro.de/

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/