Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0810/62910.html    Veröffentlicht: 14.10.2008 08:19    Kurz-URL: https://glm.io/62910

NEC bringt 22-Zoll-Display mit Energiesparfunktion

Preiswertes MultiSync E221W mit DVI-Anschluss

NEC hat mit dem MultiSync E221W ein Breitbilddisplay mit einer Bildschirmdiagonale von 22 Zoll vorgestellt, das vornehmlich für den geschäftlichen Anwender, aber auch für Heimanwender gedacht ist. Neben analogen Schnittstellen sind auch DVI mit HDCP an Bord.

Das MultiSync E221W von NEC ist mit einem TN-Panel ausgerüstet, das eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln bei Einblickwinkeln von 176 Grad erreicht. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 250 Candela pro Quadratmeter an. Das Kontrastverhältnis wird mit 1.000:1 beziffert und die Reaktionszeit liegt bei fünf Millisekunden für den Wechsel von Schwarz auf Weiß. Der NEC MultiSync E221W soll durch seinen schmalen Rahmen auch für Multimonitoranwendungen geeignet sein.

In den Displayeinstellungen findet sich auch ein "Carbon Footprint"-Zähler, der anzeigt, um wie viel der CO2-Ausstoßwert über die gesamte Betriebszeit des LCD-Displays verringert werden konnte, wenn die Helligkeit im Eco-Modus reduziert wird.

Der Strombedarf liegt laut Angaben von NEC bei 40 Watt. Im lichtreduzierten Eco-Modus liegt der Wert bei 28 Watt. Der Bildschirm kann in der Höhe um 50 mm verstellt werden. Der NEC MultiSync E221W soll ab sofort für rund 300 Euro in Schwarz sowie in Weiß mit silberfarbenem Frontrahmen verfügbar sein.

Im Lieferumfang enthalten sind ein VGA- und ein DVI-D-Kabel. NEC gewährt drei Jahre Garantie.  (ad)


Verwandte Artikel:
MultiSync 24WMGX3 - High-End-Display von NEC   
(11.09.2008, https://glm.io/62357 )
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor   
(15.02.2018, https://glm.io/132451 )
Volumendisplay: US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars   
(26.01.2018, https://glm.io/132420 )
Displaytechnik: Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben   
(15.01.2018, https://glm.io/132173 )
OLED: LG zeigt aufrollbaren 65-Zoll-Fernseher mit 4K-Auflösung   
(12.01.2018, https://glm.io/132150 )

Links zum Artikel:
NEC: http://www.necd.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/