Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0810/62801.html    Veröffentlicht: 07.10.2008 13:12    Kurz-URL: https://glm.io/62801

Debian 5.0 soll noch 2008 erscheinen

Anwender zum Testen aufgefordert

Die Linux-Distribution Debian GNU/Linux 5.0 soll noch 2008 fertig werden. Dafür ist auch die Mithilfe der Anwender gefragt. Eigentlich war die Veröffentlichung für September geplant.

Nachdem die für September 2008 geplante Veröffentlichung der neuen Debian-Version "Lenny" nicht geklappt hat, wollen die Entwickler die Distribution zumindest noch in diesem Jahr veröffentlichen, schreibt Debian-Sprecher Alexander Reichle-Schmehl. Zu viele kritische Fehler hätten die Veröffentlichung bisher verhindert.

Nutzer könnten bereits auf die neue Version aktualisieren und nach Fehlern suchen und diese melden. Auch bereits bekannte Fehler könnten sie überprüfen und bei den Übersetzungen sei auch noch einiges zu tun, so Reichle-Schmehl in seinem Blog. Paketbetreuer sollten Fehler beheben und dafür sorgen, dass die korrigierten Pakete auch in "Lenny" gelangen.  (js)


Verwandte Artikel:
Nächste Debian-Version heißt "Squeeze"   
(02.09.2008, https://glm.io/62138 )
Debian 5.0 als Live-CD   
(27.08.2008, https://glm.io/62028 )
Freespire setzt wieder auf Debian   
(07.08.2008, https://glm.io/61582 )
Freeze für Debian 5.0 erfolgt   
(28.07.2008, https://glm.io/61355 )
Sicherheitsunterstützung für Debian Testing fast komplett   
(30.06.2008, https://glm.io/60722 )

Links zum Artikel:
Debian Projekt (.org): http://www.debian.org

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/