Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0002/6114.html    Veröffentlicht: 04.02.2000 09:55    Kurz-URL: https://glm.io/6114

Trillian-Linux-Beta für Intels Itanium-Chips

Eine erste Betaversion des Linux-Kernels für Intels neuen 64-Bit-Prozessor Itanium alias Merced hat das Trillian-Projekt nun freigegeben.

Dabei profitiert Linux von den Vorzügen der 64-Bit-Plattformen und kennt die für 32-Bit-Linux bestehenden Grenzen von Hauptspeicher- und Dateigröße nicht. Auch Mehrprozessor- und Cluster-Fähigkeit sollen Trillian Linux auszeichnen und so auch zum Einsatz in großen Servern befähigen.

An der Umsetzung haben VA Linux Systems, CERN, Hewlett Packard, IBM, Intel und SGI mitgewirkt.  (ji)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/