Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0807/60933.html    Veröffentlicht: 09.07.2008 08:31    Kurz-URL: https://glm.io/60933

Elgato baut TV-Stick für MacBook Air

EyeTV Deluxe ist dünn genug für flache Rechner

Elgato hat seinen DVB-T-Stick verkleinert, so dass er auch an flache Rechner wie Apples MacBook Air passt. Der EyeTV DTT Deluxe kann in Gebieten, wo HDTV über DVB-T ausgestrahlt wird, HDTV mit 720p oder 1080i (sowohl über MPEG-2 als auch über H.264/AVC) darstellen. In Deutschland ist dies bislang nicht möglich.

Elgato EyeTV Deluxe
Elgato EyeTV Deluxe
Der DTT Deluxe wird mit der Mac-Software EyeTV 3 ausgeliefert, die als Videorekorder fungiert. Der Micro-Stick passt in den USB-Port jedes Macs, ohne dabei andere Anschlüsse zu verdecken.

Das Vorgängermodell war so breit wie ein Einmalfeuerzeug und konnte am MacBook Air nur mit einem USB-Verlängerungskabel genutzt werden - das neue Gerät ist so dünn, dass es direkt an Apples leichtestes Notebook passt.

Der EyeTV DTT Deluxe wird mit einer Teleskopantenne, einer Stabantenne mit Magnetfuß sowie einem Adapter für die Hausantenne ausgeliefert.

Der DVB-T-Stick soll ab sofort verfügbar sein und rund 80 Euro kosten.  (ad)


Verwandte Artikel:
Fernbedienung fürs Heim: Elgatos Eve Button macht Homekit greifbar   
(09.01.2018, https://glm.io/132038 )
Homekit: Elgatos Smart Home Eve soll mit iOS 11 schneller werden   
(02.09.2017, https://glm.io/129840 )
Eve Degree: Elgato bringt Wetterstation für Apple HomeKit   
(01.06.2017, https://glm.io/128145 )
USB Typ C Alternate Mode: Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni   
(25.05.2017, https://glm.io/128021 )
Mac-TV-Software EyeTV mit Aufnahme nach Suchbegriffen   
(16.01.2008, https://glm.io/57035 )

Links zum Artikel:
Elgato (.com): http://www.elgato.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/