Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0805/59754.html    Veröffentlicht: 16.05.2008 13:10    Kurz-URL: https://glm.io/59754

Tool umgeht Problem mit Windows XP SP3

HP und Microsoft arbeiten noch an einem Patch

Auf HP-Rechnern mit AMD-Prozessoren führt die Installation des Service Packs 3 (SP3) für Windows XP dazu, dass das System nicht mehr ordentlich startet. Mit einem Tool lässt sich das System vor der Installation des SP3 so verändern, dass Windows XP nach der Einspielung des Patchpaketes einwandfrei läuft. HP arbeitet mit Microsoft derzeit an einer Fehlerkorrektur für das Problem.

Kurz nach dem Erscheinen des Service Packs 3 für Windows XP wurden Probleme im Zusammenspiel mit AMD-Prozessoren bekannt. Eine der Schwierigkeiten tritt nur auf HP-Computern auf, die mit AMD-Prozessoren bestückt sind, und führt dazu, dass die Rechner nach der Installation des Service Packs 3 nicht mehr ordentlich hochfahren. Die Ursache liegt darin, dass HP seine Rechner mit einheitlichen Betriebssystem-Images ausstattet, ganz gleich, ob es sich um Intel- oder AMD-Systeme handelt. Das führt dazu, dass der Windows-Treiber intelppm.sys für die Stromsparfunktionen auf beiden Prozessorplattformen läuft, auch wenn dieser eigentlich nur für Intel-Prozessoren gedacht ist.

Diese Informationen hatte der ehemalige Microsoft-Mitarbeiter Jesper Johansson zusammengetragen und bietet nun ein Tool an, um einen HP-Rechner mit AMD-Prozessor vor der SP3-Einspielung so zu präparieren, dass der Fehler nicht mehr auftritt. Das Tool steht kostenlos als Download bereit und schaltet das Laden des Intel-Treibers ab. Dann kann das Service Pack 3 installiert werden und Windows XP fährt danach ohne Probleme wieder hoch. Derartige nicht von Microsoft stammende Tools werden vom Windows-Hersteller üblicherweise nicht gutgeheißen.

Derweil arbeiten HP und Microsoft noch daran, diesen Fehler auszumerzen, berichtet eWeek mit Verweis auf HP-Aussagen. In den nächsten Tagen soll ein Patch über die HP-Update-Funktion verteilt werden, mit dem der Fehler behoben werden soll.  (ip)


Verwandte Artikel:
SP3 für Windows XP macht Probleme auf AMD-Systemen   
(09.05.2008, https://glm.io/59606 )
Windows XP SP3: Was beim Internet Explorer zu beachten ist   
(06.05.2008, https://glm.io/59488 )
Service Pack 3 für Windows XP ist da   
(07.05.2008, https://glm.io/59370 )
Service Pack 3 für Windows XP kommt erst später   
(30.04.2008, https://glm.io/59385 )
Service Pack 3 für Windows XP wird noch im April verteilt   
(22.04.2008, https://glm.io/59181 )

Links zum Artikel:
Hewlett-Packard: http://www.hewlett-packard.de
Hewlett-Packard (.com): http://www.hewlett-packard.com
Microsoft: http://www.microsoft.de
Microsoft (.com): http://www.microsoft.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/