Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0805/59523.html    Veröffentlicht: 07.05.2008 12:05    Kurz-URL: https://glm.io/59523

Datentarif von O2 mit 30 MByte für 5 Euro im Monat

Internet-Pack S: E-Mails kostenlos per MMS aufs Handy

O2 verändert ab Juni 2008 den Datentarif "Internet-Pack S", der dann 30 MByte Inklusivvolumen für 5,- Euro pro Monat umfasst. Der Nutzer bekommt damit E-Mails kostenlos als MMS aufs Handy geschickt, wenn er dies einstellt. Dies gilt auch für die anderen Internet-Packs von O2.

Der Nutzer bekommt zudem eine E-Mail-Flatrate per MMS oder kostenlose SMS-Benachrichtigungen über eingehende E-Mails. Außerdem kann er sich per SMS an Geburtstage erinnern lassen, seine Kontakte im Internet sichern oder seine Kalenderdaten synchronisieren. Dafür und für weitere Daten steht ein Speicher von 1 GByte im Internet zur Verfügung. Ferner erhält der Kunde 50 Gratis-SMS pro Monat, die allerdings über ein Webinterface geschrieben werden müssen; ein direkter Versand der Gratis-SMS aus dem Handy heraus ist nicht möglich. Diese Funktionen gehören ab sofort auch zum Leistungsumfang der Internet-Packs M und L.

Insgesamt umfasst das "Internet-Pack S" 30 MByte Datenvolumen. Wird dieses Volumen überschritten, berechnet O2 für jedes weitere angefangene MByte 0,50 Cent. Derzeit steht O2-Kunden dabei noch kein HSDPA mit einer Datenrate von 7,2 MBit/s zur Verfügung. Der Netzbetreiber baut sein Netz derzeit aus und will neben dem schnelleren HSDPA in Zukunft auch EDGE sowie HSUPA anbieten.

Das Internet-Pack S ist bei O2 ab 1. Juni 2008 zu bekommen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt drei Monate. Für das bisherige Internet-Pack S gibt es keine Vertragslaufzeit und auch keine monatliche Grundgebühr, weil je nach Nutzung abgerechnet wird. Weiterhin bietet O2 das Internet-Pack M mit 200 MByte Inklusivvolumen für 10,- Euro monatlich und das Internet-Pack L mit 5 GByte Inklusivvolumen für 25,- Euro im Monat an.  (yg)


Verwandte Artikel:
Jahreswechsel: Telefónica-Kunden steigern die Datennutzung deutlich   
(03.01.2018, https://glm.io/131940 )
Surf-&-E-Mail-Pack von O2 wird eingestellt   
(22.02.2008, https://glm.io/57906 )
O2-Datentarif fürs Ausland kostet 60,- Euro   
(20.02.2008, https://glm.io/57832 )
Netzneutralität: Die abenteuerliche Stream-On-Verteidigung der Telekom   
(31.01.2018, https://glm.io/132488 )
Mobilfunk: 5G-Frequenzen in EU ab 2020 für bis zu 20 Jahre verfügbar   
(03.03.2018, https://glm.io/133126 )

Links zum Artikel:
O2: http://www.o2online.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/