Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0805/59487.html    Veröffentlicht: 06.05.2008 11:46    Kurz-URL: https://glm.io/59487

Corel: Finanzinvestor stellt Interims-CEO

Kris Hagerman ersetzt David Dobson

Kris Hagerman soll Corel ab 8. Mai als Interims-CEO vorübergehend führen. Das Unternehmen hatte überraschend angekündigt, dass David Dobson als CEO geht.

Hagerman war bislang als Senior-Berater für den Finanzinvestor Cector Capital tätig, dem Corel zu großen Teilen gehört. Zuvor war er bei Symantec für die Data Center Management Group verantwortlich.

Der bisherige Corel-CEO David Dobson wird das Unternehmen verlassen, um ins Topmanagement eines bislang nicht genannten großen US-Konzerns zu wechseln. In der Übergangszeit wird er als Director von Corels Board dem Unternehmen noch beratend zur Seite stehen.

Rund drei Jahre hatte Dobson die Geschicke von Corel gelenkt. In dieser Zeit übernahm Corel unter anderem Jasc, WinZip und InterVideo und weitete sein Produktportfolio damit deutlich aus. Außerdem stieß Corel geografisch in neue Märkte vor.  (ji)


Verwandte Artikel:
Corel verliert seinen Chef   
(22.04.2008, https://glm.io/59182 )
Corels WordPerfect Office X4 mit PDF-Bearbeitung   
(17.04.2008, https://glm.io/59088 )
Corel WinDVD 9 skaliert DVDs auf HD-Auflösung   
(20.03.2008, https://glm.io/58529 )
Corel zeigt neue Version von PhotoImpact   
(04.03.2008, https://glm.io/58171 )
CorelDraw Graphics Suite neu aufgelegt   
(23.01.2008, https://glm.io/57194 )

Links zum Artikel:
Corel (.com): http://www.corel.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/